Schlagwort: Beetz

  • Grüne Woche 2023 (1): Arbeiten im Gewusel

    2020 -> 20.1.2020 Montagnachmittag, Berlin-Westend, Messe-Gelände. Grüne Woche 2023, Brandenburghalle. Um mich herum herrscht ein großes Gewusel. Neben mir steht Bäckermeister Karl-Dietmar Plentz, immer wieder in Gesprächen mit Menschen, die ihn ansprechen. Allen bietet er etwas an. Hier ein Käffchen, ein Bier gäbe es auch. Im Hintergrund, auf der Bühne, spielt gerade die Kepler-Jazz-Gang, eine […]

  • Chronik Kremmen 2022

    MAZ Oberhavel, 29.12.2022 Januar: Die Fraktion Links und Grün im Stadtparlament löst sich auf. Andre Klein (Grüne) arbeitet nun mit der DUB zusammen. +++ Lieselotte Grützmacher aus Hohenbruch feiert ihren 100. Geburtstag. +++ Ein Damhirsch-Weibchen wird in Sommerfeld scheinbar von einem Wolf gerissen. +++ Bei einem Feuer in der Kuhsiedlung sterben 20 Schafe. Februar: In […]

  • #278 – Held in der Krise

    Auch in der letzten Sendung vor unserer Sommerpause ist wieder einiges anders, denn MetalMewes ist nach seinem Arbeitsunfall in Folge #276 immer noch stark gehandicapt. Als Gastmoderator ist diesmal Andreas Dalibor dabei. Der Beetzer hat in Kremmen ein Theater und ein Bistro und wird in dieser Woche MetalMewes vertreten. Ein Bier hat er nicht dabei, […]

  • Drama um Beetzer Storchenfamilie

    Muttertier stirbt nach Maulwurf-Mahlzeit – Vater muss sich um die fünf Jungen allein kümmern – Hilfsaktion ist angelaufen – Tierarzt und Fischer sorgen jetzt für die Fütterung MAZ Oranienburg, 9.7.2022 Beetz. Fünf Jungstörche in einem Nest – das allein kommt schon nicht so oft vor. In Beetz hat sich um die Storchenfamilie allerdings ein echtes […]

  • Chronik Kremmen 2021

    MAZ Oberhavel, 31.12.2021 Chronik Kremmen Januar: In Sommerfeld wird an der Sana-Klinik eine Pandemie-Station eingerichtet. +++ Corona-Inzidenz über 200: Wer Kremmen in Richtung Ostprignitz-Ruppin verlassen will, muss einen 15-Kilometer-Radius einhalten. +++ Bürgermeister Busse wird am Blinddarm operiert. Februar: Der Salon Silke am Marktplatz in Kremmen schließt. +++ Ein Wolf in Kremmen? Entsprechende Infos zu einem […]

  • #250 – Beetzer Scheunenparty

    Wie feiern mal wieder ein Jubiläum! Unsere 250. Sendung! Und diesmal ist auch wieder Publikum dabei! Zum dritten Mal laden wir zu einer Jubiläumsausgabe – nach der 100. Sendung im Oranienburger Kellerkind, der 200. Sendung in der Marwitzer Beat-Fabrik, sind wir zur 250. Sendung in der Scheune von Familie Trümper in Beetz. Wir sind zu […]

  • Doppeljubiläum

    In dieser Woche gibt es gleich zweimal was zu feiern. Was wir am Sonntag aufgezeichnet haben, wird im Laufe der Woche online gehen. Am 16. Oktober feiert der RTest auf der Youtube-Seite „Zapper Infotainment“ das fünfte Jubiläum. Dabei hat es genau genommen schon am 13. Februar 2016 begonnen. Damals kaufte ich „Tote Oma“, also Blutwurst, […]

  • „Ich bin nicht der smarte Typ“

    Der ehemalige Kremmener Bürgermeister Klaus-Jürgen Sasse wird am Ostersonntag 70 Jahre alt MAZ Oberhavel, 3.4.2021 Beetz. Zwei Jahre habe er gebraucht, um aus der Wahlniederlage so richtig Kraft zu schöpfen. „Zwei Jahre habe ich mich richtig zurückgezogen“, sagt Klaus-Jürgen Sasse. Nach 23 Jahren als Amtsdirektor und später Bürgermeister in Kremmen war im März 2017 Schluss. […]

  • Ein freundliches Dorf mit einem echten Beetz-Beet

    Ortsspaziergang: In der Schule wird fleißig gelernt, eine Anwohnerin sorgt für einen schönen Hingucker, und im Naschgarten hängen die Ostereier MAZ Oranienburg, 3.4.2021 Beetz. Die Schule und die Turnhalle befinden sich vielleicht nicht im eigentlichen Ortszentrum von Beetz – aber dort halten sich dennoch die meisten Leute auf. Gerade spielen ein paar Kinder auf dem […]

  • Früher hatte jedes Dorf seine Ladenstraße

    Wer wissen möchte, welchen wirtschaftlichen Kahlschlag die Wende in Ostdeutschland mit sich gebracht hat, muss nur mal durch die vielen Dörfer spazieren und sich erzählen lassen, an welchen Stellen welche Geschäfte waren. In den vergangenen zwei Wochen habe ich in Kremmen und Umgebung die Kleinstadt und sieben Dörfer besucht. Dazu gehörte ein kleiner Spaziergang durch […]

  • #213 – Ins Clubhouse nur mit Luftfilter!

    Es sind deprimierende Zeiten, aber es ist gut, drüber zu sprechen. Insofern ist KeineWochenShow in Zeiten des Coronavirus auch eine Art Gesprächstherapie. Aber in Sachen Impfstoff tut sich wenig. Die Zahl der Toten steigt unaufhörlich, überall neue Hiobsbotschaften. Im Interview erzählt Andreas Dalibor über die Auswirkungen der Coronakrise. Sein Bistro in Kremmen konnte er im […]

  • Chronik Kremmen 2020

    MAZ Oberhavel, 24.12.2020 Januar: Kremmens Stadtbrandmeister Gerd Lerche verabschiedet sich Anfang Januar von seiner Aufgabe. Doch so ohne Weiteres wollen ihn die Kameraden nicht „entlassen“. Der Einsatz auf dem Sommerfelder Sportplatz entpuppt sich für Gerd Lerche dann als Abschieds- Überraschungsparty. +++ Zu wenig Platz in der Stadtparkhalle: An der Kremmener Goethe-Grundschule werden die Sportstunden gekürzt. […]