ORA aktuell

Nachrichten aus Oranienburg.

ORA aktuell

Bäume am Oranienburger Bürgerzentrum zerstört

Mittwoch, den 15. November 2017

Unbekannte haben vermutlich in der Nacht zum Montag mehrere Bäume auf dem Platz vor dem Oranienburger Bürgerzentrum beschädigt. Drei der fünf betroffenen Bäume sind so kaputt, dass sie gefällt werden müssen. Am Montag ist Anzeige erstattet worden. Ob es Nachpflanzungen für die etwa 15 Jahre alten Gewächse gibt, ist noch unklar.

ORA aktuell

Tödlicher Unfall auf Oranienburger B 273

Mittwoch, den 8. November 2017
Tags:

Schwerer Unfall auf der Germendorfer Allee in Oranienburg-Eden. Eine 27-jährige Vespa-Fahrerin stieß frontal mit einem Auto zusammen, das am Dienstagmorgen einen Bus überholte, der Fahrer hat die entgegenkommende Vespa im Nebel wohl nicht gesehen. Die Frau ist im Krankenhaus gestorben.
Die Polizei ermittelt gegen den Autofahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung mit Todesfolge. Die B 273 war etwa 90 Minuten lang gesperrt.

ORA aktuell

2018: Oranienburger Dropebrücke wird neu gebaut

Dienstag, den 7. November 2017
Tags:

1990 wurde sie für den Verkehr freigeben – 2018 muss muss sie schon erneuert werden. Die Oranienburger Dropebrücke ist ein Sanierungsfall. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, soll im August 2018 der Bau einer neuen Brücke auf den jetzigen Pfeilern begonnen werden. zehn Monate soll das dauern, die Saarlandstraße wird dafür voll gesperrt. Die Zeit soll genutzt werden, um die Straße selbst – zwischen Robert-Koch-Straße und Lehnitzstraße – zu erneuern.
Die Kosten liegen bei 3,7 Millionen Euro, davon zahlt die Stadt 1,2 Millionen, der Rest wird vom Land gefördert.

ORA aktuell

Oranienburg – Berlin: RE 5 fällt lange aus

Dienstag, den 31. Oktober 2017
Tags: ,

Die Regionalexpresslinie RE 5 von Oranienburg nach Berlin ist unterbrochen. In Richtung Berlin-Gesundbrunnen fährt noch bis 26. November kein Zug.
Ausnahmen sind der 31. Oktober und das Wochenende 4. und 5. November – allerdings fahren die Züge auf anderer Strecke und nicht über Gesundbrunnen.

Fahrgäste müssen die S1 nutzen oder Ersatzbusse. Grund sind die fortlaufenden Bauarbeiten am Karower Kreuz.

ORA aktuell

Sturmtief Herwart fegt durch Oranienburg

Montag, den 30. Oktober 2017
Tags: ,

Das Sturmtief Herwart ist am Sonntag durch Oranienburg gefegt. Gegen 3 Uhr setzte der Wind ein. Allein der Innenstadt-Löschzug der Feuerwehr ist ab 6.13 Uhr zu 23 Einsätzen gerufen worden. Stadtweit waren es 80 Einsätze.

Meistens ging es um entwurzelte Bäume. Die Bernauer Straße in zwischen Finanzamt und Schleuse musste zwischendurch wegen eines umgestürzten Baumes und wegen weiter Bäume, die drohten, umzufallen, gesperrt werden.

ORA aktuell

Oranienburgs Tiefbauamtsleiter hat gekündigt

Sonntag, den 29. Oktober 2017

Oranienburgs Tiefbauamtsleiter Thorsten Juncker hat gekündigt. Er habe sich um einen neuen Job in der Nähe von Münster, wo er auch herkommt, beworben. Das teilte Baustadtrat Frank Oltersdorf mit.
Vorübergehend übernehmen Oltersdorf selbst und Sachgebietsleiterin Petra Bischoff die Aufgabe.
Der 34-jährige Juncker habe sich schwergetan in seiner Rolle, heißt es.

ORA aktuell

Teil der Oranienburger Mittelstraße nicht mehr in der Parkzone

Samstag, den 28. Oktober 2017
Tags:

In Oranienburg herrscht Irritation um die Parkraumbewirtschaftungszone. Wie Ordnungsamtsleiterin Sylvia Holm der Märkischen Allgemeinen bestätigte, wird im U-förmigen Bereich der Mittelstraße nicht mehr kontrolliert. Allerdings gibgt es keine entsprechende Beschilderung, die darauf hinweisen würde, dass die Zone dort endet.

Hintergrund: Der Abschnitt der Mittelstraße sei nicht öffentlich gewidmet. Es sei ein Problem, das mit dem Landkreis und den Eigentümern der Wohnblöcke zu klären sei.