ORA aktuell

Nachrichten aus Oranienburg.

ORA aktuell

Aus für “Ross & Reiter” in Oranienburg

Samstag, den 20. Januar 2018
Tags:

Das nächste Geschäft in Oranienburg gibt auf. Diesmal trifft es den Reiterladen “Ross & Reiter” an der Havelstraße, Ecke Berliner Straße. Es ist vor 21 Jahren eröffnet worden, 1998 zog es in den ehemaligen Farbenladen. Es schließt zum 28. Februar. Das berichtet der “Märker”. Haus und Grundstück seien verkauft worden.
Die Kunden seien vor allem ins Internet abgewandert worden, beklagen die Geschäftsleute.

ORA aktuell

Aus für Oranienburger Autohaus Erkner

Mittwoch, den 17. Januar 2018
Tags:

Ende März schließt das Autohaus von Siegfried Erkner und Sohn in der Oranienburger Saarlandstraße. Das bestätigte Geschäftsführer Sven Erkner der Märkischen Allgemeinen.
Das Autohaus befindet sich inmitten einer Wohnsiedlung, und Investitionen seien dort nicht mehr in Frage gekommen, so heißt es.
Die meisten Mitarbeiter werden vom Autohaus Zemke im Gewerbepark Nord übernommen.

ORA aktuell

Joachim Gauck eröffnet Ausstellung in Oranienburg

Dienstag, den 16. Januar 2018
Tags:

Der ehemalige Bundespräsident Johannes Gauck hat am Freitag in Oranienburg eine Ausstellung eröffnet. Schüler des Georg-Mendheim-Oberstufenzentrums luden dazu ein. Gezeigt wurde die Yad-Vashem-Wanderausstellung “Ich bin meines Bruders Hüter – Die Ehrung der Gerechten unter den Völkern”.
Die Schüler hatten sich vorher mit den Schicksalen der dort gezeigten “Gerechten unter den Völkern” befasst. Es ging um Deutsche, die verfolgte Juden im Nationalsozialismus schützten.

Gauck appellierte an den Mut der Menschen, wenn andere Angst haben. Auch Israels Botschafter Jeremy Issacharoff war zur Eröffnung gekommen.

ORA aktuell

2017er-Babys in Oranienburg heißen Max und Emma

Donnerstag, den 11. Januar 2018

Die beliebtesten Vornamen von Neugeborenen im Oranienburger Krankenhaus waren 2017 Max und Emma. Das teilte die Pressestelle der Oberhavel-Kliniken mit.
Bei den Jungen waren auch Tim, Oskar, Leon und Elias ganz oben. Bei dem Mädchen Sonja, Mila, Mathilda und Lea.

2017 gab es in Oranienburg 766 Geburten mit 775 Kindern. Es waren 409 Jungen und 366 Mädchen. Es gab neun Zwillingspärchen.

ORA aktuell

Alexander Laesicke ist Bürgermeister von Oranienburg

Dienstag, den 9. Januar 2018
Tags:

Der Amtswechsel im Rathaus ist vollzogen. Am Montagnachmittag sprach Alexander Laesicke (parteilos) den Amtseid und ist damit neuer Bürgermeister von Oranienburg. Der 38-Jährige löst damit seinen Vater Hans-Joachim Laesicke (SPD) ab, der 24 Jahre lang Stadtoberhaupt war.
Alexander Laesicke hatte sich im Herbst 2017 gegen sieben weitere Kandidaten bei der Wahl durchgesetzt.

ORA aktuell

Neues Leben in der Oranienburger Piccolo-Bar

Freitag, den 5. Januar 2018
Tags:

Voraussichtlich am 8. Januar öffnet in der Oranienburger Mittelstadt eine neue Bar. Im Gebäude der ehemaligen “Piccolo-Bar” in der Walther-Bothe-Straße gibt es dann eine Cocktail- und Shisha-Bar.
Betreiber Ibrahim Kanat hat vorher im Berliner Gastronomie-Gewerbe gearbeitet.
Momentan wartet er noch auf die Genehmigung des Gewerbeamtes.

ORA aktuell

“Kalte Walze” in Oranienburg bekommt neue Betreiber

Mittwoch, den 27. Dezember 2017
Tags: ,

Die “Kalte Walze” im Oranienburger Oranienwerk bekommt erneut neue Betreiber. Erst vor einem Jahr schloss dort der “Ackerburger 2.0″, der Wirt Steffen Riehn hatte übernommen.

Am 19. Januar wollen Steve Kirschke und Thomas Schenk den Laden übernehmen und eine Art Kellerbar daraus machen. Der Name der Kneipe ist allerdings etwas sperrig: “Kellerkind in der Kalten Walze”. Sechs Tage pro Woche soll geöffnet sein, vor allem Steve Kirschke will jeden Tag hinterm Tresen stehen. Auch Veranstaltungen wie Konzerte oder Poetry Slams sollen dort (weiterhin) stattfinden.

Sowohl der “Ackerburger 2.0″ als auch die “Kalte Walze” haben sich beim großen Publikum in Oranienburg nie wirklich durchsetzen können. Kirschke und Schenk starten nun einen neuen Anlauf.