Schlagwort: Berlin

  • Grüne Woche 2023 (3) – Fischburger und Kräuterradlerin

    (2) -> 29.1.2023 Die Grüne Woche 2023 war lange nicht so voll, wie wir das kennen. An meinem dritten Messetag, den Sonntag, den letzten Messetag, war es an nur sehr wenigen Stellen eng. Normalerweise wurde es an diesen Sonntagen noch mal so richtig voll. Nicht diesmal. Das schlägt sich auch in den offiziellen Zahlen nieder. […]

  • Grüne Woche 2023 (2): Karpfen und Pralinen

    (1) -> 27.1.2023 Mittwochmittag, mein Tag 2 bei der Grünen Woche 2023 in Berlin. Und wieder stehe ich in der Brandenburghalle. Diesmal ist Oberhavel im Mittelpunkt, wieder arbeite ich direkt gegenüber der Bühne am Stand der Bäckerei Plentz. Blicke ich über den Bildschirm meines Laptops, sehe ich direkt auf die Bühne, wo gerade die Jagdhornbläser […]

  • Grüne Woche 2023 (1): Arbeiten im Gewusel

    2020 -> 20.1.2020 Montagnachmittag, Berlin-Westend, Messe-Gelände. Grüne Woche 2023, Brandenburghalle. Um mich herum herrscht ein großes Gewusel. Neben mir steht Bäckermeister Karl-Dietmar Plentz, immer wieder in Gesprächen mit Menschen, die ihn ansprechen. Allen bietet er etwas an. Hier ein Käffchen, ein Bier gäbe es auch. Im Hintergrund, auf der Bühne, spielt gerade die Kepler-Jazz-Gang, eine […]

  • Ein Hoch auf die Technik (72) – Wohin des Weges?

    (71) -> 26.11.2022 Wie gut, dass es in den S- und Regionalbahnen die schönen Anzeigetafeln gibt, damit man immer weiß wo man ist, wohin es geht und was als Nächstes kommt. Manchmal hauen diese Anzeigen aber irgendwie nicht hin. Dann stehen da Dinge, die irgendwie merkwürdig sind. Dass beispielsweise die Ringbahn in Berlin kein richtiges […]

  • The Playce in the Arkaden

    Gute drei Jahre hat es gedauert. Jetzt sind die Potsdamer Platz Arkaden wieder geöffnet. Der Komplett-Umbau zog sich länger hin als geplant, und als ich neulich auf dem Bahnhof Potsdamer Platz eine halbe Stunde Zeit hatte, bis mein Zug fuhr, nutze ich die Chance, mir das mal anzusehen. Allerdings heißt das Einkaufszentrum jetzt anders – […]

  • Billig, aber viel

    Das ist ja schon immer der Traum von Leuten, die gern und oft in Restaurants gehen: Billig muss es sein, und viel muss es sein – also auf dem Teller. Neulich hatten wir am Sonntagnachmittag Hunger und noch Zeit, bis unser Film im Kino begonnen hatte. Also suchten wir uns eine Gaststätte, fuhren mit der […]

  • Irgendwann mal ins Vabali – vielleicht

    Ja, okay, wir wurden mehrfach vorgewarnt, und irgendwie habe ich so was schon geahnt. Zu meinem Geburtstag im vergangenen Jahr habe ich einen Gutschein für das „Vabali“ in Berlin-Tiergarten bekommen, und irgendwann im Herbst haben wir den Termin dafür festgelegt – den 22. Januar. Kurz haben wir auch überlegt, einen Termin zu reservieren. In Gesprächen […]

  • Wo der Chef noch selbst bedient

    Viele wissen das gar nicht, aber an der Karl-Marx-Allee in Berlin-Friedrichshain, unweit des Frankfurter Tores, gibt es ein Theater. Es ist nicht neu, es gibt es schon eine Weile. Neu ist, dass es seit April 2022 von Johannes Hallervorden geleitet wird. Im Theater „Berliner Schnauze“ tritt er auch oft selbst auf. Es ist ein sehr […]

  • Bahnbekanntschaften (95) – Masken-Fauxpas in Zeiten des Coronavirus

    (94) -> 3.6.2022 Auf dem Berliner Bahnhof Julius-Leber-Brücke ist am Abend um kurz vor halb 11 nicht mehr viel los. Gleich fährt die S1 ein, die aus mir nicht bekannten Gründen nicht bis Oranienburg, sondern nur bis Gesundbrunnen fährt. Aber mein Routenplaner schlug mir sowieso vor, dass ich besser nur bis zum Potsdamer Platz fahre, […]

  • Endlich mal wieder anstellen!

    Ist es wirklich schon wieder zwei Jahre her, dass ich mal ins Berliner Kulturkaufhaus Dussmann gefahren bin, um dort zu schlendern und zu schmökern? Und zu kaufen natürlich auch. Ich habe erst neulich festgestellt, dass ich zwar vor den Türen Berlins lebe, dass ich auch relativ oft nach Berlin reinfahre – dass ich aber seit […]

  • Alle Jahre wieder kommt die Böller-Diskussion

    Wegen der Corona-Jahre war sie kurz verebbt – aber an sich kommt sie alle Jahre wieder: die Diskussion um ein Böllerverbot. Auch in diesen Tagen ist das wieder ein großes Thema – wobei die Ausschreitungen in Berlin vom eigentlichen Thema so herrlich ablenken.Während vor allem Populisten die Berliner Ausschreitungen wieder für gemütliche Argumentationsketten mit teilweise […]

  • 2022

    DIE BESTE PARTYFestessen in Oevenum auf Föhr DAS BESTE KONZERT/EVENTGiant Rooks in der Columbiahalle in Berlin-Tempelhof DER BESTE SONGMahmood & Blanco: Brividiaußerdem:Sophie Ellis-Bextor: HypnotizedHarry Styles: As it wasArcade Fire: The LightningPeter Fox: Zukunft Pink DAS BESTE ALBUMCasper: Alles war schön und nichts tat weh DER BESTE FILMIm Westen nichts Neuesaußerdem:Top Gun: MaverickMittagsstundeBrosTriangle of Sadness DER […]