Schlagwort: Birkenwerder

  • Impfparty in Zeiten des Coronavirus

    Die Impfquote in Deutschland steigt momentan nur sehr langsam. Wir liegen jetzt bei rund 55 Prozent, aber es müssten mehr werden, damit nicht wieder eine Coronawelle losrollt. Dazu beitragen könnten die Impfungen, die ja jetzt nicht mehr im Oranienburger Impfzentrum stattfinden, sondern hier und da. Zum Beispiel am Freitag in der Villa Weigert in Birkenwerder. […]

  • Umwege, Umwege und Umwege

    Als Autofahrer braucht man in und um Oranienburg mal wieder viel Geduld, und Umwege stehen immer wieder auf der Tagesordnung. Wer in die Schulstraße will, muss von der City kommend über die Lehnitz-, Linden- und Stralsunder Straße. Einmal um den Block. Wer von dort in Richtung City zurück will, muss ebenfalls über diese Strecke fahren. […]

  • Check-in in Zeiten des Coronavirus

    Die Corona-Warn-App kann inzwischen einiges mehr. So gibt es jetzt nicht nur die Funktionen, dass man seine Tests dort abspeichern kann. Auch die Impfungen. Man kann sich für eigene Veranstaltungen QR-Codes anlegen. Und es gibt die Check-in-Funktion. Am Sonnabendnachmittag war ich bei der Feuerwehr in Birkenwerder, dort wurde ein neues Fahrzeug eingeweiht. Und ich habe […]

  • Wir wandern mal zur Autobahn

    Baustellen sind immer etwas Spannendes. Etwas wird abgerissen, etwas wird neu gebaut, etwas wird umgebaut. Am Freitag und Sonnabend war mal wieder die A10 gesperrt. Zwischen Birkenwerder und Mühlenbeck rollte kein Verkehr, weil wieder an einer der Brücken gebaut wurde. Das zieht auch Passanten an. Entlang der Autobahn gibt es eine Böschung, an der am […]

  • Noch schnell Weihnachtsdeko kaufen? Vergiss es!

    Je älter man wird, um so mehr Kitsch stelle ich mir scheinbar in die Wohnung. Zumindest gibt es in den vergangenen Jahren immer mehr Weihnachtsdeko. Und da es ja in diesem Jahr im Advent nicht so viel zu erleben gibt, macht man es sich wenigstens im Haus ein bisschen mehr weihnachtlich gemütlich. Vor einigen Jahren […]

  • Überflieger – Serienstar: Krätze ist der Chaot mit Herz

    Seit 2011 spielt Marcel Maurice Neue in der täglichen RTL-zwei-Serie „Berlin – Tag & Nacht“ mit – aufgewachsen ist er in Birkenwerder MAZ Oberhavel, 8.2.2020 Birkenwerder. Krätze ist ein Chaot mit Herz. Er beißt sich durch das Leben. Mit 16 ist er von zuhause ausgezogen. Lange lebte er auf der Straße. Inzwischen hat er einen […]

  • Guckt mal, was ich gestern im Wald erlebt habe

    Birkenwerder hat ein Wildschwein-Problem. Die Viecher rennen durch den Ort und durchpflügen die Gärten. Die Leute machen sich Sorgen und fordern, dass die Gemeindeverwaltung endlich handelt. Da passte am Mittwochmittag ein Post in der Birkenwerder-Facebook-Gruppe. Jemand hat ein Video gepostet. Zu sehen ist ein Lkw im Wald. Hinten öffnet sich die Klappe und Dutzende junge […]

  • #118 – Herr Grindel, wo ist die Friedenstaube?

    Das war ja wieder eine aufregende Woche! Reinhard Grindel tritt als Chef des DFB zurück, und die Goldene Kamera gibt sich voll umweltbewusst – außer wenn es um den Sponsor dieser Sause geht. Wir wundern uns über die SPD, die der Meinung ist, dass die Bundeswehr nicht in der Schule für sich werben darf. Und […]

  • 54+54=200

    Super-Sonderangebot in einer Facebook-Gruppe aus Birkenwerder. Zwei Tickets für das Konzert von Queen of the Stone Age in Berlin! Der Verkäufer hat sicherheitshalber gleich mehrere Bestellungen zu laufen gehabt, sagt er. Deshalb habe er jetzt zwei Tickets übrig. Er wolle dafür nur 200 Euro haben. Und er wolle damit auch kein Profit machen. Na ja. […]

  • Die Deko muss mit

    Eigentlich wollte ich ja in den Baumarkt in Birkenwerder, um… Ja, wie nennt man das Zeug jetzt eigentlich? In meinem Badezimmerschrank war das Licht kaputt gegangen. Das Licht besteht natürlich nicht mehr aus Glühbirnen. Heute sind das solche Steckleuchtdinger. Und nicht mal auf der Verpackung steht drauf, wie man diese Dinger wirklich nennt. Leuchtmittel? Also: […]

  • Ölfilm auf dem Oranienburger Oder-Havel-Kanal

    Ein etwa fünf Kilometer langer Ölfilm auf dem Oder-Havel-Kanal sorgte am Donnerstagmorgen für Aufsehen. Er erstreckte sich vom Wassersportzentrum in Oranienburg bis zur Autobahnbrücke bei Birkenwerder. es handelte sich um einen dünnen, mineralölhaltigen Film. Im Einsatz waren Feuerwehr, Umweltamt und ein Polizeihubschrauber.

  • Bitte nie wieder Adoro!

    An dieser Stelle wird es Zeit für eine Entschuldigung! Ich habe ihnen unrecht getan. Ich war genervt, gelangweilt und wollte dass es aufhört. Die Rede ist von Albano und Romina Power, von Adriano Celentano und von Eros Ramazzotti. Wer in ein italienisches Restaurant geht, wird mit hoher Sicherheit mit Musik dieser Künstler beschallt. Und irgendwie […]