RTelenovela

Ein Hoch auf die Technik (53): Halbe Kraft

(52) -> 26.10.2018

Es ist gerade mal zwei Tage her, dass ich mein Auto aus der Werkstatt geholt habe und der Motorschaden von Bad Segeberg repariert worden ist.
Ich fahre gerade durch Hohenbruch, und als Motor seltsame Dinge tut. Es wirkt, als ob der Gang rausspringt. Ich schalte einmal, und es läuft wieder, aber kurz danach passiert es wieder, und das Bordsystem gibt einen Laut von sich. Motorleuchte. Sie blinkt.

Ich fluche. Die Reparatur und die ganzen Umstände dieses Motorschadens haben schon genug Nerven gekostet – und nun wieder ein Problem. Ich fluche laut.
Auf dem Radiodisplay steht, dass es ein Problem mit dem Antrieb gebe, ich gemäßigt weiterfahren soll.
Im Gegensatz zur Panne von vor zweieinhalb Wochen spricht mein Auto wenigstens noch mit mir – also fahre ich weiter.

Der Motor ist lauter, wenn ich Gas gebe, klingt das nicht gut. Ich fahre nicht schneller als 60, und so komme ich dann irgendwann in Kremmen an. Ich parke auf dem Marktplatz, ich hoffe, später auch wieder dort wegzukommen.
Nach meinen Erledigungen, springt das Auto wieder an, das Problem ist aber immer noch da. Immer noch blinkt die Motorleuchte, immer noch steht der Hinweis im Display.
Am nächsten Tag ist klar: Eine Zündspule ist kaputt. Zum Glück diesmal nicht das ganz große Desaster.

Hits: 193

6 Kommentare zu “Ein Hoch auf die Technik (53): Halbe Kraft”

  1. ThomasS

    Mein Mitgefühl lässt sich nicht in Worte kleiden.
    Dein Erfahrungsbericht klingt, als hätte die Werkstatt Mist gebaut.
    War das so?
    Egentlich hätte ja alles wieder funktionieren sollen, nachdem du entsprechend Kohle hingeblättert hast.

  2. RT

    Das eine hatte mit dem anderen leider nichts zu tun.

  3. ThomasS

    Wer sagt das?
    Die Werkstatt?

  4. RT

    Alle.
    Und wenn schon, kann eh keiner beweisen.

  5. ThomasS

    Da dürftest du leider Recht haben.

  6. RTiesler.de » Blog Archive » Ein Hoch auf die Technik (54): Plastik und Papier

    […] window._wpemojiSettings = {"baseUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/72×72/","ext":".png","svgUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/svg/","svgExt":".svg","source":{"concatemoji":"http://www.rtiesler.de/wp-includes/js/wp-emoji-release.min.js?ver=4.9.8"}}; !function(a,b,c){function d(a,b){var c=String.fromCharCode;l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,a),0,0);var d=k.toDataURL();l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,b),0,0);var e=k.toDataURL();return d===e}function e(a){var b;if(!l||!l.fillText)return!1;switch(l.textBaseline="top",l.font="600 32px Arial",a){case"flag":return!(b=d([55356,56826,55356,56819],[55356,56826,8203,55356,56819]))&&(b=d([55356,57332,56128,56423,56128,56418,56128,56421,56128,56430,56128,56423,56128,56447],[55356,57332,8203,56128,56423,8203,56128,56418,8203,56128,56421,8203,56128,56430,8203,56128,56423,8203,56128,56447]),!b);case"emoji":return b=d([55358,56760,9792,65039],[55358,56760,8203,9792,65039]),!b}return!1}function f(a){var c=b.createElement("script");c.src=a,c.defer=c.type="text/javascript",b.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(c)}var g,h,i,j,k=b.createElement("canvas"),l=k.getContext&&k.getContext("2d");for(j=Array("flag","emoji"),c.supports={everything:!0,everythingExceptFlag:!0},i=0;i 20.5.2019 […]

Einen Kommentar schreiben: