RTelenovela

Ein Hoch auf die Technik (52): RTiesler ist down!

(51) -> 6.9.2018

Und plötzlich war die eigene Internetseite weg! “Seite funktioniert nicht”. Oder so ähnlich. Das stand statt meines Blogs auf der Seite, wenn man die bekannte Adresse eingab.
Vorübergehend, dachte ich.
Vorübergehend war aber auch am nächsten Vormittag noch nicht zu Ende.

Des Rätsels Lösung: Die Firma, die die Seite und die Technik zur Verfügung stellt, hat einige Einstellungen so verändert, dass die Seite gar nicht mehr lief.

Nun denken ja immer noch ein paar Leute, dass ich ja total internetaffin sei. Bin ich auch, aber nicht, was die Technik angeht. Technik interessiert mich nicht. Ich weiß nicht, wie ganz genau eigentlich so eine Internetseite funktioniert. Ich weiß, wie ich sie bestücken und bearbeiten kann – aber wenn es ans Eigentliche geht, stehe ich doof da.
Eine Mail des Providers habe ich schlicht nicht im Ansatz verstanden, obwohl sie auf Deutsch verfasst worden ist. Ich hatte keinen blassen Schimmer, was die da eigentlich von mir wollen.

Aber glücklicherweise kenne ich ja jemanden, der das für mich übernommen hat. Ein Freund, der sich des Problems sofort angenommen hat, der Seite wieder zum Laufen brachte. Ein paar Sachen werden noch verändert – sie sie funktioniert. Das ist die Hauptsache, und dafür kann ich nur DANKE sagen!

Hits: 146

Ein Kommentar zu “Ein Hoch auf die Technik (52): RTiesler ist down!”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Ein Hoch auf die Technik (53): Halbe Kraft

    […] window._wpemojiSettings = {"baseUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/72×72/","ext":".png","svgUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/svg/","svgExt":".svg","source":{"concatemoji":"http://www.rtiesler.de/wp-includes/js/wp-emoji-release.min.js?ver=4.9.8"}}; !function(a,b,c){function d(a,b){var c=String.fromCharCode;l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,a),0,0);var d=k.toDataURL();l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,b),0,0);var e=k.toDataURL();return d===e}function e(a){var b;if(!l||!l.fillText)return!1;switch(l.textBaseline="top",l.font="600 32px Arial",a){case"flag":return!(b=d([55356,56826,55356,56819],[55356,56826,8203,55356,56819]))&&(b=d([55356,57332,56128,56423,56128,56418,56128,56421,56128,56430,56128,56423,56128,56447],[55356,57332,8203,56128,56423,8203,56128,56418,8203,56128,56421,8203,56128,56430,8203,56128,56423,8203,56128,56447]),!b);case"emoji":return b=d([55358,56760,9792,65039],[55358,56760,8203,9792,65039]),!b}return!1}function f(a){var c=b.createElement("script");c.src=a,c.defer=c.type="text/javascript",b.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(c)}var g,h,i,j,k=b.createElement("canvas"),l=k.getContext&&k.getContext("2d");for(j=Array("flag","emoji"),c.supports={everything:!0,everythingExceptFlag:!0},i=0;i 26.10.2018 […]

Einen Kommentar schreiben: