Schlagwort: Technik

  • Moderne Technik für neue Therapien

    Im Physiowerk von Phillip Blumberg in Schwante steht ein neues Gerät für eine ganzheitliche Bewegungsanalyse – ohne zu röntgen wird die Wirbelsäule vermessen MAZ Oranienburg, 30.11.2022 Schwante. Der Patient ist auf dem Laufband. Hinten, auf seinem Rücken ist ein Linienraster zu sehen. Der Patient läuft los, und die Untersuchung beginnt. Denn es handelt sich nicht […]

  • Ein Hoch auf die Technik (71): Briefmarken – nur passend!

    (70) -> 24.11.2022 Immer gegen 14 Uhr bildet sich vor der Oranienburger Poststelle an der Bernauer Straße eine lange Schlange. In dem Laden kann man es sich nämlich leisten, ein kleines Mittagspäuschen einzulegen. Bei den Menschen, die gerne Pakete abgeben wollen, sorgt das für, vorsichtig gesagt, Unverständnis.Kurz bevor das Ding wieder öffnet, ist dementsprechend der […]

  • Ein Hoch auf die Technik (70): Cinestar online – extra teuer!

    (69) -> 6.6.2022 Man geht ins Kino, kommt entweder pünktlich oder ein bisschen zu spät – und dann steht vor der Kasse eine lange Schlange. Und es dauert. Ich umgehe das, indem ich die Tickets für das Kino online und vorab kaufe. Dann muss ich mir keine Gedanken machen, ob die Vorstellung vielleicht ausverkauft ist […]

  • Festival of Blinklights

    In Berlin hat gerade das Festival of Lights begonnen. Viele Gebäude werden mit Licht angestrahlt – überall Lichtkunst. Im Mühlenbecker Land scheint man momentan auch so ein Festival of Lights zu veranstalten, aber natürlich auf viel kleinerem Niveau. Also, wirklich sehr viel kleiner. Und, nun ja, auch nicht so einfallsreich und schön. Wenn man es […]

  • Rügen 2022 (11): Stau an der Schranke

    (10) -> 4.9.2022 Im Hafen von Neu-Mukran sind die Wege erfreulich kurz. Vom Parkplatz zur Ystad-Fähre läuft man nicht sehr weit. Es gibt sogar einige wenige Parkplätze fast neben dem Anleger. Merken wir uns für das eventuelle nächste Mal. Die Parkgebühr liegt bei 6 Euro für den Tag, was auch vollkommen okay ist. Als wir […]

  • Post vom Finanzamt – ganz schön unverschämt!

    Jeder macht mal Fehler, jeder leistet sich mal eine Verspätung. Das Finanzamt in Oranienburg nimmt es mit diesen Fehler aber ganz genau. Blöd nur, wenn der Fehler gar nicht beim Kunden liegt. Neulich musste ich beim Finanzamt mal wieder ein Formular einreichen, und das bis zum 10. Juli. Tatsächlich habe ich in den Tagen davor […]

  • Krewelin

    Unter Kollegen heißt der Zehdenicker Ortsteil Krewelin schon seit Jahren „Krewin“. Zu Zeiten, wo die Polizei monatlich ihre Blitzerstandorte verschickte, war auch immer von „Krewin“ die Rede. Gemeint war aber Krewelin, aber Fehler wurde aber Monat für Monat übernommen. Am Freitag führte mich ein Termin in den Ort. Und wenn in Krewelin mal wieder ein […]

  • Doch noch Coronatest-Pflicht in Zeiten des Coronavirus

    So was soll es ja auch noch geben: eine Coronatest-Pflicht. Aber für die Veranstaltung, zu der wir in Berlin gingen, gab es tatsächlich noch die Pflicht, sich vorher testen zu lassen. Egal, ob man geimpft, geboostert oder genesen ist – Test war Pflicht. Also rannten wir kurz vor Toreschluss in Berlin-Friedrichshain noch schnell zu einem […]

  • Ein Hoch auf die Technik (69): Heißer Hintern

    (68) -> 23.4.2022 Gerade erreiche ich Berlin, rolle über die Prenzlauer Promenade. Ich liege gut in der Zeit, es herrscht kein Stress. Im Radio läuft ein spannender Podcast. Und ich bekomme irgendwie ein merkwürdiges Gefühl. Untenrum. Auf einer merkwürdige Weise breitet sich ein warmes Gefühl aus. Es fühlt sich an – ohne dass ich das […]

  • Zahlen mit EC-Karte? Ja/Nein/Vielleicht

    Beim Netto in Schmachtenhagen steht vor dem Eingang ein Schild. Darauf wird hingewiesen, dass das Zahlen mit der EC-Karte nicht funktioniert. Im Vorraum steht dann eine Tafel, an der ein Zettel klebt mit Hinweis, dass das Zahlen mit der EC-Karte nicht funktioniert. Und damit es auch jeder mitbekommt, klebt direkt darunter noch ein Zettel mit […]

  • Ein Hoch auf die Technik (68): Gut, dass ich nicht aufs Navi gehört habe

    (67) -> 20.2.2022 Rückfahrt aus dem Urlaub von Dagebüll nach Hause. Bis zur B5 und weiter zur Autobahn A7 brauche ich technische Hilfe, der Rest sollte noch von der Hinfahrt klar sein. Auf dem Parkplatz nahe des Hafens schmeiße ich das Navi an und stutze. Die Rückfahrt soll fast sieben Stunden dauern. Das ist, nun […]

  • Warnung für die Warn-App in Zeiten des Coronavirus

    In letzter Zeit hatte ich in meiner Corona-Warn-App mehrfach eine rote Kachel, die mir signalisierte, dass ich in jemandes Nähe war, der in dem Moment oder später positiv war. Nun bin ich derjenige, der positiv ist und das über die App auch anderen mitteilen möchte. Eigentlich dachte ich, dass wenigstens dieser Vorgang komplett digital ablaufe […]