Schlagwort: Wensickendorf

  • #275 – Sylter Traumhochzeit

    Es ist die Promi-Hochzeit des Jahres, das ganz große Spektakel auf Sylt. Christian Lindner und Franca Lehfeldt sagen Ja, und natürlich sind alle Medien vor Ort. Wir auch. Also, fast. In unserem großen Special berichten wir auch von der Sylter Traumhochzeit. Welche Promis sind vor Ort? Welches Kleid trägt Franca Lehfeldt? Und musste das alles […]

  • Wenn plötzlich ein ganz neuer Ort entsteht

    Auf der B273 steht hinter Wensickendorf neuerdings ein gelbes Schild mit der Aufschrift „Siedlung am Rahmer See“ MAZ Oberhavel, 11.6.2022 Siedlung am Rahmer See. Die B 73 führt neuerdings durch einen Ort namens „Siedlung am Rahmer See“, ein Ortsname, der in Oberhavel bislang nirgendwo aufgetaucht ist. Stand kurz vor der Einmündung zum Birkengrund bislang eine grüne […]

  • Bahnbekanntschaften (94): Nach 25 Jahren wieder nach Kreuzbruch!

    (93) -> 12.3.2021 Ich bin einmal in meinem Leben mit der Heidekrautbahn gefahren. Es war im Sommer 1996, ich bin mit einem Freund in Zehlendorf in die Ferkeltaxe gestiegen. Wir fuhren bis zur Endstation nach Liebenwalde, wo wir eine Freundin besuchten. Ein Jahr später ist die Strecke stillgelegt worden. Die Regionalbahn fährt jetzt nur noch […]

  • Siedlung am Rahmersee

    Freunde von mir haben jahrelang in Wensickendorf gewohnt. Neuerdings wohnen sie nicht mehr in Wensickendorf – und das Außergewöhnliche dabei ist: Sie sind gar nicht umgezogen, scheinen aber trotzdem nicht mehr zu ihrem (ehemaligen) Dorf zu gehören. Was ist da passiert? Wer auf der B273 von Oranienburg in Richtung Wandlitz fährt, verlässt irgendwann Wensickendorf. Bislang […]

  • Umwege, Umwege und Umwege

    Als Autofahrer braucht man in und um Oranienburg mal wieder viel Geduld, und Umwege stehen immer wieder auf der Tagesordnung. Wer in die Schulstraße will, muss von der City kommend über die Lehnitz-, Linden- und Stralsunder Straße. Einmal um den Block. Wer von dort in Richtung City zurück will, muss ebenfalls über diese Strecke fahren. […]

  • Vier Jahre danach

    Es waren die Minuten, in denen der Fußball und das Abschneiden der deutschen Mannschaft bei der EM am Dienstagabend plötzlich zur Nebensache gerieten. Bevor der Regensturm losbrach, hatte sich der Satellitenempfang sowieso schon erledigt, aber zum Glück gab es den Livestream in der Mediathek. Aber dann: Die Oranienburger erinnern sich noch genau an den Jahrhundertregen […]

  • Vorbei an der Sonntagsruhe

    Warten an der Baustellenampel. Das ist nicht schön, das kostet Zeit, aber die Bauerei muss ja sein. Gerade wenn es um Radwege geht, die neu entstehen. Gerade wird einer auf der B273 zwischen Wandlitz und Wensickendorf gebaut. Das Stück zwischen Wandlitz und Rahmersee ist bereits fertig. In Rahmersee allerdings gibt es derzeit wegen der Baustelle […]

  • Vereinsleben: „Louise“ ist eine Herzensangelegenheit

    Förderverein des Louise-Henriette-Gymnasiums hat 65 Mitglieder. In diesem Jahr ist er 20 Jahre alt geworden und hofft auf neue Mitstreiter. MAZ Oranienburg, 20.10.2014 ORANIENBURG Das Louise-Henriette-Gymnasium in Oranienburg war im September 1994 noch nicht mal offiziell eröffnet und hatte auch noch nicht den heutigen Namen – da gründete sich bereits ein Förderverein. Damals war Monika […]

  • Sorry, Wahlvolk und auf Wiedersehen!

    Wo fängt eigentlich Wählertäuschung an? Eberhardt Schmidt war lange Ortsvorsteher von Wensickendorf. Dass er den Job abgeben wird, war klar. Zur Kommunalwahl trat er trotzdem an, die Wensickendorfer konnten ihn in den Ortsbeirat wählen. Er bekam die zweitmeisten Stimmen, ist also gewählt worden. Nun aber ist ihm ganz plötzlich eingefallen, dass er gerne eine Verjüngung […]

  • Mein BMW und ich (21): Ein ! – in Rot!!

    (20) -> 1.6.2012 Wir haben Oranienburg noch nicht ganz verlassen, als an der Stelle, wo sonst Uhrzeit und Temperatur angezeigt werden, plötzlich ein rotes Ausrufezeichen auftaucht. Ein richtig fettes Ausrufezeichen. Darum ein Halbkreis, das ein wenig wie ein Hufeisen aussieht. Was könnte das sein? Ich lausche. Am Motor ist nichts. Das Auto fährt normal, das […]

  • 1993: Regine Hildebrandt lobt neue Sommerfelder Rehaklinik

    April/Mai 1993 -> 11.5.2013 Vor 20 Jahren: Ausbau des Hellmuth-Ulrici-Geländes kommt voran / Zoff um Schildower Amtsdirektor / Racheakt in Friedrichsthal MAZ Oranienburg, 25.6.2013 Was passierte vor 20 Jahren im damaligen Kreis Oranienburg? Diesmal der Mai und Juni 1993. OBERHAVEL An der B 96 bei Nassenheide soll ein Motel gebaut werden. Entsprechende Pläne werden am […]

  • 1993: Christliches Jugendzentrum ohne Mietvertrag

    Januar 1993 -> 26.1.2013 Vor 20 Jahren: Oranienburger Jugendliche nur noch mit Bleiberecht / Zoff in den Gemeinden Neu-Vehlefanz, Stolpe-Süd und Freienhagen MAZ Oranienburg, 16.2.2013 Was passierte vor 20 Jahren im damaligen Kreis Oranienburg? Diesmal die erste Hälfte im Februar 1993. OBERHAVEL Das Christliche Jugendzentrum in Oranienburg steht in seinen Räumen in der Bernauer Straße […]