RTelenovela

Schon an Tag 1 versagt

Bei mir schräg gegenüber hat vor kurzem ein neues Bistro eröffnet. Den Namen konnte ich leider bisher nicht entziffern, da einerseits die Buchstaben seltsam schnörkelig sind und ich das Wort, was ich glaube da zu lesen, nicht kenne.
Egal. Jetzt gibt es in dem Laden jedenfalls Backwaren, Baguettes und – was eigentlich das Beste ist – einen Mittagstisch. Also jeden Tag zwei Mittagsgerichte zu einem erschwinglichen Preis.
Mittwoch hatte ich frei, und in der Nacht davor schon gelesen, dass es u.a. Nudeln mit Tomatensoße gibt. Voller Vorfreude lief ich also rüber und bestellte die Nudeln. Zum Mitnehmen.
Doch der Mann und die Frau hinterm Tresen sahen mich nur irritiert an: Zum Mitnehmen ginge es nicht. Man müsse es im Laden essen.
Na doll. Da bieten sie einen Mittagstisch an, der, wenn sie gut kochen, ein Renner in den umliegenden Büros sein könnte, und dann gibt’s nichts zum Mitnehmen. Da hat wohl jemand nicht nachgedacht und somit – da wage ich mal eine Prognose – das Todesurteil für den Laden ausgesprochen. Aber vielleicht besinnen sich die Geschäftsleute ja noch.

Hits: 97

Ein Kommentar zu “Schon an Tag 1 versagt”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Schon an Tag 1 versagt – und in Monat 3 erledigt

    […] -> 8.5.2009 […]

Einen Kommentar schreiben: