Schlagwort: Wirtschaft

  • Die Linke: Wenn der Wahlkampf nach hinten losgeht

    Es lief schon mal besser für die Linken in Oranienburg – quasi jahrzehntelang hatten sie hohe Werte im Stadtparlament. Oranienburg war immer Rot. Das ist vorbei. Innerhalb von zwei Kommunalwahlen sanken die Linken von 25,1 % auf 7,3 %. In zehn Jahren rutschten die Linken in die Nähe der Bedeutungslosigkeit. Gegen den Rechtsruck der Blauen […]

  • Leute, Leute: Besonderes Fleisch – Verkauf von Wagyu-Rind beginnt

    Die Landwirte Timon und Thomas Richter züchten die Tiere in Zusammenarbeit mit Daniel Tümpel vom Schlossgut Schwante MAZ Oberhavel, 8.6.2024 Schwante.Sie sind auf verschiedenen Flächen rund um Schwante unterwegs, am Mittwoch zum Beispiel nahe dem Mühlensee. Landwirt Thomas Richter und sein Sohn Timon züchten seit einiger Zeit Wagyu-Rinder.Die Tiere stammen ursprünglich aus Japan, heißen dort […]

  • Modeladen: Aus für Colosseum in Oranienburg

    Nur gut anderthalb Jahre konnte sich das Geschäft an der Bernauer Straße in Oranienburg halten. Am Sonnabend öffnet das Colosseum zum letzten Mal. Der Modeladen für Frauen befand sich nahe der Hauptkreuzung. Am Sonnabend will man letzte Sonderangebote verkaufen. Bereits am Freitag war es deshalb offenbar im Geschäft ziemlich voll.

  • Baustopp auf Oranienburger Speicher-Baustelle

    Auf der Baustelle am alten Speicher am Oranienburger Louise-Henriette-Steg herrscht derzeit Baustopp. Das 37 Meter hohe Bauwerk ist zu einem Wohnhaus umgebaut worden. Dennis Hildebrand, der Projektentwickler der Firma Reinvesta, bestätigte der Märkischen Allgemeinen, dass momentan nicht gearbeitet werde. Es habe Unstimmigkeiten und Gesprächsbedarfe mit einigen am Bau beteiligten Bauunternehmen gegeben. Es sei dabei um […]

  • Oranienburger Bahnhof hat wieder einen Bäcker

    Im Oranienburger Bahnhof gibt es wieder einen Bäcker. Wie schon seit langer Zeit angekündigt, handelt es sich um eine Filiale der Wriezener Backstube, die auch einen Laden draußen auf dem Bahnhofsplatz hat. Geöffnet ist der Bäcker täglich ab 5 Uhr, am Wochenende ab 7 und jeweils bis 17 Uhr.

  • Lösung für Oranienburger Stromproblem

    Für den Engpass in der Oranienburger Stromversorgung für Neukunden ist offenbar eine Lösung gefunden worden. Die Stadtwerke und der Stromversorger E.dis können wieder neue Stromanschlüsse realisieren. Das teilte die Stadtverwaltung am Montag mit. Die Leistung am bestehenden Umspannwerk werde erhöht, neue Anschlüsse seien damit genauso gesichert wie Leistungserhöhungen. Dafür sorge die E.dis Netz, Betreiber des […]

  • McDonald’s am Oranienburger Bahnhof schließt

    Aus für den McDonald’s am Oranienburger Bahnhof. Wie die Märkische Allgemeine berichtet, schließt die Filiale auf dem Bahnhofsplatz spätestens zum Jahresende. Bis wann genau geöffnet sei, konnte der Betreiber noch nicht sagen, bis Jahresende müsse alles zurückgebaut sein. Die Schließung erfolge aus strategischen Gründen, teilte McDonald’s Deutschland mit. Das bedeute, dass das aktuelle Restaurantkonzept an […]

  • McDonald’s bleibt dem Standort in Oranienburg treu

    Restaurantbetreiber Dustin Haubold über die Pläne für das Restaurant in der Sachsenhausener Straße – Standort der Bahnhofsfiliale ist nicht gesichert MAZ Oberhavel, 4.4.2024 Oranienburg.Wenn Ende April im Gewerbepark Vehlefanz, direkt an der A10-Anschlussstelle Oberkrämer, die neue McDonald’s-Filiale eröffnet wird, dann ist es der fünfte Laden der Kette in Oberhavel. Vier davon betreibt dann der Unternehmer […]

  • Oranienburger Hotel an der Havel doch wieder geöffnet

    Das ursprünglich geschlossene „Hotel an der Havel“ in Oranienburg ist offenbar doch wieder geöffnet. Wie die Märkische Allgemeine berichtet, sorgt momentan der Hotel-Eigentümer Dirk Georgi, Geschäftsführer der Frigg Immobilien GmbH und Gesellschafter der Solwo an der Havel GmbH, für den Hotelbetrieb. Es sei eine neue Webseite am Start, das Hotel daraufhin auch schon gut gebucht. […]

  • Pergamonmuseum und Co: In 20 Jahren viele Fassaden gereinigt

    Die Firma Aquapower von Marcel Neie in Marwitz feiert Jubiläum – der Firmenchef wehrt sich gegen Gerüchte MAZ Oberhavel, 5.3.2024 Marwitz.Es gibt Gerüchte im Dorf. Aber wie es so oft mit Gerüchten ist: Sie stimmen nicht. Marcel Neie und seine Firma Aquapower schließen nicht. Und auch der Kfz- und Oldtimerservice geht weiter – nur mit […]

  • Lila Bäcker in Oranienburg: Neuer Betreiber

    Nach dem Aus der Bäckereikette „Lila Bäcker“ hat der Laden am Bahnhofsplatz in Oranienburg einen neuen Betreiber. Die Wriezener Backstube hat dort nun eine weitere Filiale. Dafür werden auch noch Mitarbeitende gesucht. Der seit längerer Zeit leerstehende Laden im Bahnhof sollte eigentlich von der Wriezener Backstube betrieben werden – doch bislang blieb es dort bei […]

  • Unklare Zukunft: Oranienburger „Havel an der Havel“ schließt

    Das „Hotel an der Havel“ stellt am 26. Februar seinen Geschäftsbetrieb ein. Der Betreiber muss dann Gebäude, Inventar und alle Schlüssel an die Eigentümer zurückgeben. Das berichtet die Märkische Allgemeine. Am Mittwoch wurde vor dem Landgericht in Neuruppin eine Vergleichsvereinbarung, geschlossen. Sie sei von Pächter und Verpächter ausgehandelt worden. Die Beschäftigten bekommen die Kündigung, 5000 […]