RTelenovela

Mit Hugh und Claire bei Clärchen

Die Wasserbüffel, die seit einiger Zeit am See in Schwante leben, sind nicht nur eine nette Bereicherung für das Dorf. Jetzt weiß ich auch: Sie schmecken gut.
In “Clärchens Ballhaus” in Berlin ist Schwante ganz gut vertreten. Es gibt Erdbeeren und Eis aus Schwante – und eben auch Wasserbüffel. Also, genauer: Buletten aus Wasserbüffel. Durchaus lecker.

Ob die Herrschaften am nebentisch auch Schwanter Leckereien genossen, haben wir nicht mitbekommen. Wie wir überhaupt einiges nicht mitbekommen haben.
Gute zwei Stunden schon saßen wir an unserem Ballhaus-Tisch im lauschigen Biergarten, als sich bei den Damen an unserem Tisch Unruhe breitmachte: Dieser Typ da neben der blonden Frau – den kennt man doch, oder?
Ich kannte ihn nicht, aber die Damen holten hektisch ihre Smartphone raus. Der Typ sieht doch aus wie… Also wie in diesem Film, wo… Diese Hinweise wurden fix bei Google eingegeben. Es handelte sich um Hugh Dancy. Ein Name, der mir allerdings immer noch nichts sagt, aber er ist tatsächlich Schauspieler, ist zum Beispiel in der Serie “Hannibal” zu sehen.

Ob der wohl verheiratet ist? Ich merkte an, dass ich glaube, dass die Frau neben ihm seine Frau sei. Immerhin hatte Hugh gerade ungeschickterweise den Inhalt der Handtasche seiner Frau auf den Boden gekippt.
Bei Wikipedia stand dann auch, dass er tatsächlich verheiratet sei, was bei den Damen gar nicht gut an kam – und dann auch noch mit einer Schauspielerin: Claire Danes.

Moooment mal! Jetzt erst begriffen wir: Neben diesem Hugh, den ich nicht kenne, saß ein noch viel bekannterer Promi: Claire Danes. Sie war es tatsächlich. Sie ist seit Wochen in Berlin, da momentan die neue “Homeland”-Staffel in der Region gedreht wird. Bekannt geworden ist sie in den 90ern mit der Teenieserie “Willkommen im Leben” und später mit “Romeo + Julia” an der Seite von Leonardo DiCaprio.
Und nun saß sie zum Greifen nahe direkt hinter uns am Tisch in “Clärchens Ballhaus”.
Die Damen an unserem Tisch gerieten nun in große Wallung. Wasmachenwirdennnunwollenwirsieheimlichfotografierenachichtraumichnichtundüberhauptinberlinmachtmandasnichtdableibendochdiestarsuntersichaberwirmüsstendochtrotzdem…
Kurz vor der Kreischattacke an unserem Tisch kam aber Bewegung in den Tisch hinter uns: Claire Danes, ihr Mann und der Rest der englischsprachigen Gruppe brach auf. Völlig unbeachtet vom Rest des Biergartens verließen sie das Gelände.

Ein Foto haben wir dennoch: Ich hatte im Laufe des Abends ein Foto gemacht, auf dem eine Freundin ihr Geburtstagsgeschenk öffnet. Ohne dass ich es zu dem Zeitpunkt wusste, hatte ich Claire mit aufs Foto gebannt.

Hits: 120

Ein Kommentar zu “Mit Hugh und Claire bei Clärchen”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Homeland

    […] weiß ich auch, warum neulich niemand Hauptdarstellerin Claire Danes im Berliner Biergarten erkannt hat. Vermutlich schlicht deshalb, weil sie kaum jemand […]

Einen Kommentar schreiben: