RTelenovela

Straße ohne Regeln (5): Mal wieder alles anders

(4) -> 7.12.2010

Ein Auto rollt aus dem Tunnel auf die Schulstraße. Er will rechts herum. Ich bleibe stehen und rufe dem Fahrer zu: “Andersrum!” Er: “Wieso?” Ich: “Die haben die Einbahnstraße umgedreht.” Er: “Seid wann?” Ich: “Seit eben.”

Ein halbes Jahr war einfach genug. Ein halbes Jahr kam das Gebiet Schulstraße und Mittelstraße in Oranienburg ohne Änderung der Verkehrsführung aus. Für den Eintrag in das Guinessbuch der Rekorde musste deshalb wieder mal was passieren.
Wegen der gesperrten Willy-Brandt-Straße gilt bis Oktober in der Schulstraße die umgekehrte Einbahnstraßenregelung. Nun also zur Stralsunder Straße hin.

Diesmal allerdings wollte das Ordnungsamt nicht auf Knöllchen-Einnahmen verzichten und ließ schon an Tag 1 alle relevanten Verkehrsschilder umdrehen. Alle Achtung, Oranienburg lernt in der Hinsicht dazu. Schade eigentlich.

Hits: 89

Einen Kommentar schreiben: