RTelenovela

Was der Name Tiesler bedeutet

Der Landesgartenschau 2009 in Oranienburg sei Dank: Eines der Projekte der Laga ist die Namenforschung von Jürgen Udolph, einem Leipziger Professor für Onomastik.
Alle Oranienburger konnten sich und ihren Nachnamen anmelden, um ihn von Udolph und seinem Team erforschen zu lassen.
Inzwischen liegt auch das Ergenbis des Namens Tiesler vor:

Dieser häufige Familienname lässt sich 316-mal relativ gestreut, aber mit kleineren Konzentrationen in Ostmittel-, Nordost- und Südwestdeutschland nachweisen. Insgesamt 224 historische Belege seit frühestens 1662 vor allem in Berlin und um den polnischen Ort Lissa/Leszno in der Woiwodschaft Großpolen/Wielkopolskie. Bei dem Familiennamen Tiesler handelt es sich um einen patronymischen Namen, der entweder auf den männlichen Taufnamen Matthias (hebräisch ‘Gabe Jahwes’) oder auf einen deutschen Namen zurückgeht, der mit dem althochdeutschen Namenelement thiot/thiet in der Bedeutung Volk gebildet wurde (Bsp. Thietmar/Dietmar).
(Quelle: Namenforschung auf www.laga-oranienburg2009.de)

Und hier noch die Verbreitungskarte des Namens.

Hits: 1976

9 Kommentare zu “Was der Name Tiesler bedeutet”

  1. Felix

    Das nenne ich mal konzentriert: http://www.gen-evolu.de/index.php?id=72&fan=Jannasch

  2. RT

    Oh ja. Da muss ein Nest sein. 🙂

  3. tomtesk

    Oh, hier in der Gegend ist offenbar ein Hotspot. Noch nie gehört …

  4. RT

    Ja, tatsächlich. Ich habe einen Namensvetter, der genauso heißt wie ich in Speyer. Er hat dort auch Familie.

  5. Nina

    Ist ja toll, vielen Dank!

  6. Richard

    Interessant 🙂 Mich würde der Name Borkenhagen mal Interessieren….ich weiß lediglich das es ein Dorf gibt, nähe Warchau, welches “Borkowice” zu Deutsch: Borkenhagen heißt,…hehe mehr dann auch nicht 😛

    Schön Gruß

    Richard 😉

  7. RT

    Das ist aber schon ein guter Hinweis. Da könnte zumindest schon die örtliche Herkunft geklärt sein. Oft haben Namen tatsächlich mit Orten zu tun.

  8. Jens

    wahnsinn!! ich heiße auch tiesler:) habe mal ein familienwappen gefunden aber leider jetzt nicht zu hand .. ich weiß aber das unser ursprung in osteuropa (polen/tschechei) liegt. vlt gibt es ja den pol.nischen namen tieszlar oder so :p
    Grüße aus Bonn!

  9. RT

    Ja, das Wappen kenne ich auch, habe ich aufm PC.

Einen Kommentar schreiben: