Schlagwort: Glienicke

  • Katrin Schrader: Sternstunden unterm Fernsehturm

    Pensionierung. Katrin Schrader war Lehrerin an den Gesamtschulen in Glienicke und Mühlenbeck. Und dann sollte Schluss sein? Das kam für sie nicht in Frage. „Ich wollte weitermachen“, sagte sie danach. Sie wurde Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache an der Deutschakademie am Alexanderplatz in Berlin. Dorthin kommen Leute, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen nach Deutschland […]

  • Gehandelt statt gewartet

    Der Glienicker Marcel Hanisch räumt mit drei Mitstreitern Müll in Schönfließ weg MAZ Oberhavel, 14.1.2020 Schönfließ. Es hat ihm gereicht. Am Sonntagmorgen hat sich der Glienicker Marcel Hanisch eine Harke geschnappt, Müllsäcke und Handschuhe. Er und insgesamt drei weitere Mitstreiter begannen dann, aufzuräumen. Schon längere Zeit hat er sich über Müll auf einem Hügel nahe […]

  • Noch lange kein Ruhestand

    In dem Buch „Sternstunden unterm Fernsehturm“ beschreibt Katrin Schrader aus Glienicke ihre Erlebnisse als Sprachlehrerin MAZ Oranienburg, 18.12.2019 Glienicke. Als Katrin Schrader pensioniert worden ist, war für die Lehrerin klar: „Ich wollte weitermachen.“ Die Glienickerin hatte sich überlegt, was sie nun machen wollte. Sie ist nun Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache und arbeitet an der […]

  • Feuer-Sammelpunkt unter Kiefern

    Neulich fragten wir uns im Büro, was eigentlich das quadratische grüne Schild bedeutet, auf dem in der Mitte vier Personen zu sehen sind, auf die an jeder Ecke Pfeile zeigen. Der Kollege hatte so ein Schild in Leegebruch gesehen, und ich kannte das aus Oranienburg, wo es in der Nähe vom Schloss an einem Zaun […]

  • Countdown: Lesung in Glienicke

    Heute mal wieder Werbung in eigener Sache. Am Freitag, 13. September 2019, lese ich aus meinen “RT Zapper”-Kolumnen – das Beste aus 1996 bis 2019. Ich bin zu Gast auf Einladung des Kulturvereins Glienicke im Bürgerhaus des Ortes. Ich werde Texte aus dem aktuellen Buch lesen, aber auch welche, die nur im Blog oder im […]

  • #116 – Musi zum Schmusen

    Bevor die heutige Sendung beginnt, gibt es eine neue Ausgabe der Hitparade! Diesmal mit drei hervorragenden Musikacts. Allerdings kommt es zwischendurch immer wieder zu kleinen Störungen. In der Sendung selbst sprechen wir über das Attentat von Christchurch – aber vor allem auch über die Medien und wie sie damit umgegangen sind. Auch den Schwächeanfall von […]

  • Acht Bundesländer und die anderen

    Wenn man irgendwo sitzt, wo noch viele andere Leute sind, da kann man sich ja den Gesprächen am Nebentisch nicht wirklich entziehen. Wie am Sonnabend im Glienicker Schnellimbiss. Wie viele Bundesländer hat Deutschland eigentlich? Ich weiß nicht, warum das nun eigentlich ein Thema war – vielleicht hätte ich mal früher lauschen sollen. Das junge Mädchen […]

  • Countdown: Glienicker Bürgermeisterwahl-Talk

    Heute mal wieder Werbung in eigener Sache. Heute, am Dienstag, 19. September 2017, bin ich Co-Moderator beim MAZ-Forum zur Glienicker Bürgermeisterwahl. Zu Gast sind die vier Kandidaten, die zur Wahl antreten. Das sind Steffi Elsner (parteilos), Ernst-Günter Giessmann (Linke), Uwe Klein (SPD) und Amtsinhaber Hans Günther Oberlack (FDP). Sie treten am 24. September an. Das […]

  • Königin Kundin darf sich (nicht) alles erlauben!

    Es war mal wieder empörend, empörend, empörend!!! Und eigentlich müssten da mindestens 30 Ausrufezeichen stehen, weil es so verdammt empörend war! In einem Supermarkt in Glienicke. Eine Kundin telefoniert im Kassenbereich. Ein wirklich wichtiges, sehr, sehr wichtiges Kundengespräch. So wichtig, dass es nicht hätte eine Minute warten können. Da passiert es, und es ist – […]

  • Geheimnisvolle Orte: Fluchtpunkt Entenschnabel

    DI 03.11.2015 | 20.15 Uhr | rbb 26 Jahre nach dem Mauerfall können sich viele junge Leute gar nicht mehr vorstellen, wie das damals eigentlich, als Berlin geteilt war. Und nicht nur Berlin. Der rbb berichtete am Dienstagabend in der Reihe „Geheimnisvolle Orte“ über die Grenze zwischen Glienicke in Oberhavel und Berlin-Frohnau und Hermsdorf. Wer […]

  • Den Kindertransport für das Fernsehen dokumentiert

    Schüler des Glienicker Gymnasiums standen für einen ZDF-Film vor der Kamera MAZ Oranienburg, 19.1.2015 GLIENICKE es sind Tragödien, die sich da abspielten. Im Jahre 1939, der Zweite Weltkrieg hat gerade begonnen, in Prag steht ein Zug mit lauter Kindern. Ohne ihre Eltern sollten sie weg, nach London – um dem sicheren Tod zu entgehen. Schüler […]

  • Der Countdown läuft: Sonntag schrillt der Wahlwecker

    Acht Jugendliche aus ganz Brandenburg klären über Politik auf. Die Tour führte durch Oberhavel. MAZ Oranienburg, 11.9.2014 OBERHAVEL Der Wecker klingelt! Spätestens am Sonntag, wenn um 8 Uhr in Brandenburg die Wahllokale öffnen. Es ist Landtagswahl und eine Gruppe mit acht Jugendlichen hat es sich zum Ziel gesetzt, dass die Wahlbeteiligung hoch wird. „Hauptsache, sie […]