RTelenovela

Überraschungsevent (33): Magical Festival of Lights Garden

(32) -> 1.10.2019

Der Startschuss fiel im April 2016. Einmal im Monat wollen wir uns gegenseitig überraschen. Und immer darf der andere nicht wissen, wo genau wir hingehen werden – erst vor Ort wird das Geheimnis gelüftet. Der Termin muss beim anderen natürlich abgefragt werden, alles andere nicht. Die Preisgrenze liegt bei 30 Euro. Diesmal durfte sie das Event planen, im nächsten Monat bin ich dran.

Erstmals ging es nach Berlin-Marzahn. Dort befindet sich das Gelände “Gärten der Welt”. Dort fand kürzlich die Internationale Gartenausstellung (IGA) statt, für viele Berliner ist der große Park immer noch ein Ausflugsziel.
Wir waren am Freitagabend dort – und es war schon dunkel. Aber das war trotzdem genau die richtige Zeit.
Dort fand das “Magical Festival of Lights Garden” statt.

An vielen Stellen im Park wurden Wiesen und Bäume illuminiert. Auf der Freilichtbühne wurde mit Lasern gearbeitet. Auf einer Wiese stand ein Baum, der beleuchtet wurde, und davor sah es aus, als ob da lauter Äpfel liegen – lauter kleine Leuchtkugeln. Es blinkte und funkelte.
Auf einer anderen Wiese standen beleuchtete Pinguine, auf einem Teich schwamm ein leuchtender Schwan. In einem der Gartenräume gab es Wasserspiele mit Licht, an die Wand wurden tolle Bilder geworfen.

Höhepunkt war eine Wiese unter Bäumen, auf der lauter Figuren aus Stahlstäben standen oder hingen. Sie wurden mit Schwarzlicht angeleuchtet. Da standen dann zum Beispiel Figuren, die das Berliner Leben vor 100 Jahren darstellen sollten. An einer anderen Stelle hingen lauter Figuren in der Luft, die sich in Schlafpositionen befanden. In einem Baum waren Tiere zu sehen, dazu Märchenfiguren. Über allem war eine sphärische Musik zu hören, das dass alles sehr mystisch erschienen ließ. Toll!

Am Anfang waren wir ein bisschen skeptisch, ob sich der Besuch gelohnt, aber spätestens beim Schwarzlicht waren wir dann doch begeistert.

Hits: 188

Ein Kommentar zu “Überraschungsevent (33): Magical Festival of Lights Garden”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Überraschungsevent (34): Arndt Bause und die Comedian Harmonists

    […] window._wpemojiSettings = {"baseUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/72×72/","ext":".png","svgUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/svg/","svgExt":".svg","source":{"concatemoji":"http://www.rtiesler.de/wp-includes/js/wp-emoji-release.min.js?ver=4.9.8"}}; !function(a,b,c){function d(a,b){var c=String.fromCharCode;l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,a),0,0);var d=k.toDataURL();l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,b),0,0);var e=k.toDataURL();return d===e}function e(a){var b;if(!l||!l.fillText)return!1;switch(l.textBaseline="top",l.font="600 32px Arial",a){case"flag":return!(b=d([55356,56826,55356,56819],[55356,56826,8203,55356,56819]))&&(b=d([55356,57332,56128,56423,56128,56418,56128,56421,56128,56430,56128,56423,56128,56447],[55356,57332,8203,56128,56423,8203,56128,56418,8203,56128,56421,8203,56128,56430,8203,56128,56423,8203,56128,56447]),!b);case"emoji":return b=d([55358,56760,9792,65039],[55358,56760,8203,9792,65039]),!b}return!1}function f(a){var c=b.createElement("script");c.src=a,c.defer=c.type="text/javascript",b.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(c)}var g,h,i,j,k=b.createElement("canvas"),l=k.getContext&&k.getContext("2d");for(j=Array("flag","emoji"),c.supports={everything:!0,everythingExceptFlag:!0},i=0;i 28.10.2019 […]

Einen Kommentar schreiben: