ORA aktuell

Oldtimer dürfen nicht in Oranienburger Schlosspark

Die Oranienburger feiern 2016 zu viel – deshalb dürfen die Oldtimerfans ihr Treffen im September 2016 im Schlosspark nicht veranstalten. Das berichtet die Märkische Allgemeine.
Wie ein Sprecher der TKO, die sich um den Schlosspark kümmert, sagte, sei die Lärmbelastung in diesem Jahr durch die vielen Feste zu hoch. Deshalb musste das Oldtimertreffen dort abgesagt werden – 2017 könne es aber wieder stattfinden.

Die Oldtimerfans sind sauer. “Gerade im Festjahr wollten wir uns einbringen”, sagte Falk Bernikas, der Chef des Oldtimerclubs Oberhavel zur MAZ.
Das Treffen sind nun auf dem Oberhavel-Bauernmarkt in Schmachtenhagen statt.

Hits: 25

Einen Kommentar schreiben: