RT im Kino

Die Mannschaft

Wäre Deutschland im Sommer 2014 nicht Fußball-Weltmeister geworden, dann würde es diesen Film nicht geben. Zwar ist in Brasilien immer gefilmt worden, veröffentlicht werden sollten die Aufnahmen aber nur im Fall des Turniersieges.
Und da isser nun, der Film.

Wir beobachten “Die Mannschaft” im Trainungscamp, bei ihrem Flug nach Brasilien. Wir dürfen sie im Teamhotel beobachten. Wie sie mit brasilianischen Kindern Spaß haben. Wie sie spielen, wie sie ausspannen, Witze machen und sich massieren lassen.
Jogi Löw, Bastian Schweinsteiger, Philipp Lahm und viele andere Fußballer lassen die Zeit Revue passieren und berichten, wie sie die WM 2014 erlebt haben.

“Die Mannschaft” kommt in der Machart nicht an Sönke Wortmanns “Sommermärchen” von 2006 heran, ein kurzweiliger, emotionaler Film ist die Doku trotzdem geworden. Wir dürfen noch einmal eintauchen in den brasilianischen Fußballsommer.
Ganz ohne Anspruch, auch ohne Tiefgang oder relevante Neuigkeiten, aber irgendwie einfach noch mal schön.

Die Mannschaft
D 2014, Regie: Martin Christ, Jens Gronheid, Ulrich Voigt
Constantinfilm, 88 Minuten, ab 0
7/10

Hits: 55

4 Kommentare zu “Die Mannschaft”

  1. Marwin

    Darüber habe ich bisher nur Schlechtes gelesen, weil es wohl unkritische, uninteressante, unreflektierte und völlig banale Werbung sein soll, die sich nicht “Dokumentation” nennen dürfte. Aber gut, mich würde das eh nicht interessieren, habe ich schon die WM nicht groß verfolgt 😉

  2. RT

    Na ja, ich habe jetzt auch keine Recherche-Doku erwartet, die die wahren Hindergründe der WM aufdeckt. Insofern finde ich diese Kritiken ziemlich albern. Und klar ist es eine Doku, weil dokumentiert wird, was passiert ist.
    Und was will man da groß reflektieren. Keine Ahnung, was manche Filmkritiker von diesem Film erwartet haben.

  3. Marwin

    Sicherlich mehr als eine pure Werbe-Show, wie toll doch alles ist! Komisch, dass du da so unkritisch bist. Seichte Fußball-Unterhaltung kann ich mir auch in Clips bei taff ansehen 😉

  4. RT

    Bei “Deutschland. Ein Sommermärchen” 2006 haben auch alle geschwärmt, und “Die Mannschaft” ist nichts anderes.
    Außerdem: Es war ja auch toll. 😀

Einen Kommentar schreiben: