RT im Kino

Best Exotic Marigold Hotel

Best Exotic Marigold Hotel. Das klingt ja mal so richtig mondän, da möchte man doch gern Urlaub machen. Oder noch mehr. Leben, für immer.
Das sagen sich zumindest sieben Engländer. Allesamt sind sie im höheren Alter, sie möchten den wohl letzten Abschnitt ihres Lebens in diesem Hotel verbringen – in Indien.

Sie alle haben verschiedene Motive, warum sie in die Ferne wollen. Evelyn (Judi Dench), weil sie keine Perspektive mehr sieht – in Indien muss sie sich jedoch einen Job suchen, um überleben zu können. Muriel (Maggie Smith), weil sie eine neue Hüfte braucht, und man kann nicht gerade sagen, dass sie freiwillig nach Indien geht. Douglas (Bill Nighy) und seine Frau Jean (Penelope Wilton) können sich daheim keine vernünftige Bleibe mehr leisten. Sonny (Dev Patel) und Madge (Celia Imrie), weil sie eine neue Liebe suchen und Graham (Tom Wilkinson) schließlich, weil er seine verlorene Liebe sucht.
Vor Ort müssen sie jedoch feststellen, dass das Hotel eine rumpelige Bruchbude ist. Dennoch versuchen sie, jeder für sich und jeder anders, mit der für sie völlig neue Situation klarzukommen. Nicht allen gelingt das.

Indien? Ist das nicht das Land, in das man sofort reisen möchte, nachdem man diesen Film gesehen hat? Regisseur John Madden zeigt zwar nicht ausschließlich die schillernden Seiten von Indien, aber sicherlich nicht die dunklen und armen. Dennoch macht sein wunderbarer Film Lust auf mehr. Gemeinsam mit den Engländern taucht der Zuschauer ein in die für sie und für uns völlig fremde Welt. Ein großes Staunen. Sehen. Lernen.
Die neuen Bewohner des “Best Exotic Marigold Hotel” müssen sich mit ihrer Zukunft beschäftigen, mit ihrer Vergangenheit aber ebenso, mit der Liebe, mit dem Tod und nicht zuletzt mit Indien selbst. Ein hervorragendes Schauspielensemble bringt diese Geschichte mit all ihren Höhen und Tiefen dem Zuschauer näher.
Am Ende ist man traurig und glücklich zugleich, dazu berauscht von den Bildern aus der Ferne.

9/10

Hits: 5388

3 Kommentare zu “Best Exotic Marigold Hotel”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Verschenkte Filmperlen in Mono

    […] das „Kino für Kenner“ am Montag um 20 Uhr gerade richtig im Programmplan. Als dort diese Woche “Best exotic Marigold Hotel” lief, war der Saal gut […]

  2. RTiesler.de » Blog Archive » Kino 2012

    […] Extrem laut und unglaublich nah 2. Drive 3. Gefährten 4. Best exotic Marigold Hotel 5. The Amazing Spider-Man 6. Die Frau in Schwarz 7. Ziemlich beste Freunde 8. Kriegerin 9. J. Edgar […]

  3. RTiesler.de » Blog Archive » Best Exotic Marigold Hotel 2

    […] (1) -> 18.7.2012 […]

Einen Kommentar schreiben: