RTelenovela

Traumtagebuch: Tornado!

Als ich heute Nacht die Bilder vom Tornado in Hamburg gesehen habe, musste ich mich an einen Traum erinnern, den ich schon mehrmals hatte.
In dem Traum bin ich zu Hause und sehe draußen vor dem Fenster einen Tornado auf uns zu kommen. Aber nicht so ein Läpperding, sondern so ein richtig großer, gewaltiger. Er kommt näher und näher.
In einer Version des Traumes zieht er ganz knapp an uns vorbei. Das haus bleibt verschont. In der anderen Version bin ich aufgewacht, als der Tornado da war.
Was das alles wohl zu bedeuten hat?

2 Kommentare zu “Traumtagebuch: Tornado!”

  1. Felix

    Ein Tornado warnt vor Unfrieden im Heim und Geschäft.

  2. RT

    Den Traum hatte ich schon lange nicht mehr.

Einen Kommentar schreiben: