RTelenovela

Im Treptower Kulturpark

In der Oldtimerrallaye geht es nun in den Treptower Kulturpark. Wir kriegen einen Parkplatz. Wir gehen ein bißchen durch den Park. Pommes-Frites-Bude (2x), Ringewerfen, Kraftübung, Autos für Kinder, Zuckerwatte, Geisterbahn, Geisterbahn zum Durchlaufen, Spiegelkabinett, Würstchenbude, Lose (2x), ferngesteuerte Autos, Eis, Waffel, Kinderkarussell, Kettenkarussell, Berg-und-Talbahn, Quarkbude und ein Riesenrad und vieles andere. Man kann das alles gar nicht aufzählen.
Wir haben Lose gezogen und einen Anhänger gewonnen, Ringe geworfen und ein Tintenfaß erhalten (ich wollte natürlich einen Sticker).
Ja, natürlich haben wir auch gegessen.
Also, es ist zum empfehlen, dort hinzufahren.
Tschüß dann, natürlich im kulturpark Berlin-Treptow (Plänterwald).

Ein Kommentar zu “Im Treptower Kulturpark”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Im verlassenen Spreepark: Spuk unterm Riesenrad

    [...] nie wieder der Vergnügungspark werden, der er mal war – trotz aller Bemühungen. Ich war 1989 das erste Mal dort, damals noch im Kulturpark. Mit der Schulklasse muss ich wohl 1990 noch mal dort gewesen sein, [...]

Einen Kommentar schreiben: