Mögen McDonald’s-Mitarbeiter keine McDonald’s-Pommes?

Es soll Mitarbeiter der Oranienburger McDonald’s-Finale am Bahnhof geben, die lieber außerhäusig Pommes essen. Stattdessen gehen sie zum Imbiss am S-Bahnsteig, um dort zu speisen. Das erzählte heute die Verkäuferin am Imbiss.
Stellt sich die Frage: Mögen McDonald’s-Mitarbeiter keine McDonald’s-Pommes? Sind sie ihnen zu teuer? Schmecken sie ihnen nicht so gut? Denn Fakt ist: Am S-Bahnsteig sind die Pommes preiswerter und leckerer. Wenn das die McDonald’s-Leute selbst auch so sehen, sollte man vielleicht mal über eine Überarbeitung des eigenen Gerichts nachdenken…


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert