Schlagwort: Handball

  • 2023: Neuer Coach für Oranienburger Handballclub

    Die Drittligisten des Oranienburger Handballclubs (OHC) bekommen zum Sommer 2023 einen neuen Trainer. Der ehemalige OHC-Spieler Darius Krai soll Nachfolger von Trainer Christian Pahl werden. Das gab der Verein bekannt. Pahl wollte eigentlich schon früher gehen, schon 2020 hatte er sich ursprünglich verabschiedet. Er war jedoch zweimal in Verlängerung gegangen, weil der OHC keinen geeigneten […]

  • Coronavirus: Oranienburger Handballer müssen Spiel verschieben

    In der 3. Handball-Liga kommt es zu einer Spielabsage. Am Sonnabend sollte die erste Mannschaft des Oranienburger Handballclubs (OHC) gegen die Mecklenburger Stiere aus Schwerin spielen. Am Donnerstagabend kam es zur Absage. Laut OHC-Präsident Thomas Stahlberg, handele es sich um eine „pandemiebedingte Verlegung“. In der Oranienburger Mannschaft gebe es Spieler, die sich mit dem Coronavirus […]

  • #233 – EM-Studio 2020 in 2021

    Zur Fußball-EM schalten wir in der neuen Ausgabe von KeineWochenShow erstmals in unser KWS-EM-Studio 2020 in 2021! Dort besprechen wir die aktuellen Entwicklungen rund um die Europameisterschaft. Außerdem decken wir so was wie Zensur beim Oranienburger Handballclub auf. Dabei geht es um ein Instagram-Video, bei dem wir der Meinung sind, dass das Wichtigste rausgeschnitten wurde. […]

  • Handball: Oranienburger HC trennt sich von Trainer Krause

    Der Handball-Drittligist Oranienburger HC trennt sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Silvio Krause. Die Trennung erfolge „im gegenseitigen Einvernehmen“. Das teilte der OHC am Donnerstagmorgen mit. Krause war erst seit dem Sommer 2020 Cheftrainer der Männermannschaft. Manchmal müsse man auf bestimmte Entwicklungen reagieren, sagte OHC-Präsident Thomas Stahlberg der Märkischen Allgemeinen. Näher wollten sich sowohl er […]

  • Oranienburger Handballclub: Trainer Christian Pahl hört auf

    Christian Pahl gibt seinen Trainerjob beim Drittliga-Verein Oranienburger Handballclub (OHC) ab. Er war sieben Jahre im Amt und will zum Saisonende aufhören. Falls während des Coronavirus der Spielbetrieb abgebrochen wird, hat er sein letztes Spiel bereits hinter sich gebracht. Allerdings bleibt der 39-Jährige dem OHC und der ersten Männermannschaft erhalten – er bleibt sportlicher Leiter.

  • Coronavirus: Absagen in Kultur und Sport, anderer Buseinstieg

    Die Sicherheitsmaßnahmen wegen des grassierenden Coronavirus greifen jetzt auch für städtische Veranstaltungen in Oranienburg. Die Stadtverwaltung hat am Freitag beschlossen, dass ab Montag alle Veranstaltungen in den Einrichtungen der Stadt ausfallen. Betroffen sind die Bibliothek, der Eltern-Kind-Treff, das Regine-Hildebrandt-Haus, das Bürgerzentrum, die Jugendclubs und Sporthallen. Die Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH (TKO) hat ihre Veranstaltungen […]

  • Coronavirus: Oranienburger Sportleben ruht weitgehend

    Die Sicherheitsmaßnahmen wegen des grassierenden Coronavirus sorgen im Oranienburger Sport für immer mehr Absagen. Der Fußball-Landesverband Brandenburg hat alle Spiele bis zunächst 22. März abgesetzt. Somit wird in Oranienburg kein Fußball gespielt. Zu Ende ist die ganze Saison bereits für die Frauen-Mannschaft des VSV Oranienburg. Der Deutsche Volleyballverband stoppte die Saison für die 3. Liga […]

  • Der OHC ist ausverkauft

    Seit kurzem gibt es die Handball-Männer und Frauen vom Oranienburger Handballclub als Sammelkarten. Ich muss schon sagen, das ist eine ziemlich coole Idee. Und natürlich eine ganz gerissene Geschäftsidee auch. Am Sonnabend kurz vor Ladenschluss war ich bei Rewe in Oranienburg, als mir die Werbetafel die OHC-Aktion noch mal vor Augen führte. Ab einem Wert […]

  • Handball-DHB-Pokal: Oranienburger HC scheitert in Runde 1

    Die Drittligisten vom Oranienburger Handballclub (OHC) sind in der 1. Runde des DHB-Pokals ausgeschieden.Die OHC-Männer verloren gegen den HC Empor Rostock mit 29:31. Trotz der knappen Niederlage sagte Trainer Christian Pahl danach: „Ich bin nicht unzufrieden mit dem Auftritt.“

  • Stefan Kretzschmar / Nils Weber: Hölleluja! Warum Handball der absolute Wahnsinn ist

    Oranienburg ist eine echte Handball-Hochburg. Der Oranienburger Handballclub (OHC) spielt seit Jahren in der 3. Liga und hat inzwischen auch Aufstiegssambitionen. Warum also Handball der absolute Wahnsinn ist, werden die Oranienburger verstehen. Stefan Kretzschmar erzählt in seinem Buch „Hölleluja“ was diesen Sport eigentlich ausmacht. Er gewährt den Lesern einen Blick hinter die Kulissen des zweitbeliebtesten […]

  • Handball: Oranienburger HC II steigt auf

    Die Handballer des Oranienburger Handballclubs steigen mit der zweiten Mannschaft auf. Das steht schon vier Spieltage vor dem Saisonende fest. Der OHC II steigt aus der Verbandsliga in die Brandenburgliga auf. „Mit 18 Siegen aus 18 Spielen haben wir das bisherige Optimum erreicht“, sagte Trainer Silvio Krause der Märkischen Allgemeinen.

  • Handball: Oranienburger HC will in die 2. Liga

    Der Oranienburger Handballclub (OHC) will mit der ersten Männermannschaft in die 2. Bundesliga. Das sagte Clubpräsident Thomas Stahlberg beim Unternehmerabend auf dem Spargelhof in Kremmen. Seit drei Jahren ist der OHC in der 3. Liga vertreten. Nach der Saison 2021/22 wolle man dauerhaft in die höhere Liga. Die Meilensteinplanung gehe sogar in Richtung 1. Liga. […]