RTelenovela

Kein Problem, hier ist meine PIN!

Donnerstag, den 18. Juli 2019
Tags: ,

Es gibt sie, die Momente, wo man doch mal richtig staunt. Neulich an der Kasse eines Oranienburger Einkaufsmarktes. Vor mir ist eine ältere Frau. Die Kassiererin nennt den zu zahlenden Preis. Die Frau zückt ihren Geldbeutel und zieht eine Bankkarte hervor. Sie reicht sie der Kassiererin. Und noch einen Zettel.
Die Kassiererin nimmt den Zettel schaut drauf, als ob es das Normalste der Welt wäre, schiebt die Karte ins Lesegerät und tippt eine vierstellige Nummer ein. Ganz offenbar die PIN.

Der Bezahlvorgang wird erledigt, die Frau an der Kasse reicht der Kundin Zettel und Karte, und damit ist der Vorgang erledigt.
Ich nehme mal an, die Frau an der Einkaufsmarkt-Kasse ist vertrauenswürdig. Ansonsten könnte man die Bankkarten-PIN ja auch einfach mal laut vorlesen…

Hits: 42

KeineWochenShow

#132 – Und diese Biene, die ich meine…

Sonntag, den 14. Juli 2019
Tags: ,

Zwar hat der richtige Sommer eine Pause eingelegt und viele Sendungen befinden sich widerum in der Sommerpause – wir aber machen weiter. Und trotzen auch dem Regen, der in unserer kleinen Outdoor-Ausgabe einsetzt.

Wir besprechen zwei aktuelle, große Oranienburger Themen. Einerseits geht es um die Einführung von gleich zwei Tempo-30-Bereichen in der Stadt. Andererseits um die Zukunft des alten Postgebäudes, in die ein Co-Working-Space einziehen soll. Und falls ihr euch fragt, was das sein soll, wir erzählen es euch.

Natürlich sind Angela Merkels Zitterattacken ein Thema – aber eigentlich vielmehr die Reaktionen der Medien und wie auch Nachrichtensender über dieses Thema berichten.
Dazu noch die Doku über Toni Kroos, die CD von Versengold, Karel Gotts Geburtstag und noch vieles mehr in KeineWochenShow #132 auf Youtube.

Hits: 81

RTelenovela

Der Sechste liegt im Kofferraum

Samstag, den 13. Juli 2019
Tags:

Das Auto parkt auf dem Gehweg der Oranienburger Schulstraße. Es steigen fünf junge Leute aus, darunter eine Frau. Sie unterhalten sich, vermutlich ist es Arabisch.
Alle gehen sie nach hinten, einer öffnet den Kofferraum. Darin liegt jemand. Langsam bewegt sich die Person, die anderen helfen, sie herauszuheben. Der sechste Mitfahrer hatte offenbar den Zonk gezogen und musste im Kofferraum mitfahren. Es muss ungemütlich gewesen sein, er hält sich den Nacken, während sich die anderen amüsieren.

Und man muss echt aufpassen, dass man nicht zu sehr in die Richtung starrt, weil man es einfach nicht glauben kann…

Hits: 81

RTelenovela

Bringt schnell den Blitzer hin!

Mittwoch, den 10. Juli 2019
Tags: , ,

Alle Achtung, da kann man nur staunen! Erst neulich sind in der Bernauer Straße in Oranienburg Tempo-30-Schilder aufgestellt worden. Das Limit gilt tagsüber in beiden Richtungen zwischen Ladestraße und Freiburger Straße.
Und schon am Dienstag stand in diesem Bereich ein Blitzergerät. Da von einer Unverschämtheit und von dreister Abzocke zu sprechen, wäre natürlich  … nun ja, nicht von der Hand zu weisen.

Die Schilder mit der Tempobegrenzung stehen dort, weil sich an der Straße ein Altersheim befindet. Da werden sicherlich auch wieder die Vehlefanzer Senioren hellhörig, die so eine Begrenzung trotz ewigem Streits und vieler Bemühungen leider nicht bekommen, weil … also, niemand weiß so genau, warum.

Dass aber so fix nach Aufstellung der 30er-Schilder schon der Blitzer an der Straße steht, ist wirklich atemberaubend. Aber vielleicht gibt es ja vorerst statt einer Geldbuße nur eine freundliche Verwarnung.

Hits: 100

KeineWochenShow

#131 – Wir ziehen in die Lindenstraße!

Sonntag, den 7. Juli 2019
Tags: , , , , ,

Bevor im März 2020 die Ära der “Lindenstraße” in Deutschland endet, haben wir der Serie in Köln-Bocklemünd einen Besuch abgestattet. Wir haben uns ein wenig in der Außenkulisse umgehen. In KeineWochenShow gibt es einen kleinen Eindruck davon.

Natürlich geht es auch diesmal wieder um Politik: Geht Uschi von der Leyen zur EU? Will in Krangen echt keiner in den Ortsbeirat? Gibt es in Liebenwalde wirklich keinen, der gegen den aktuellen Bürgermeister antreten will? Haben Parteien wirklich nichts Besseres zu tun, als so schnell wie möglich Wahlplakate aufzuhängen? Und um den Song der CDU in Brandenburg für ihren Boss geht es auch.

Natürlich darf auch DAS Thema der Woche nicht fehlen: Heidi Klum und Tom Kaulitz sind schon verheiratet! Außerdem fragen wir uns, ob ein kostenloser Nahverkehr möglich ist und schauen auf die “Fridays for Future”-Demo in Oranienburg.
Das und mehr in KeineWochenShow #131 auf Youtube.

Hits: 113

RTelenovela

Endlich wieder Wahlplakate!

Freitag, den 5. Juli 2019
Tags: , ,

Es machte Ratsch! Und noch mal Ratsch! Und schon hingen wieder die Plakate. Befestigt an den Laternen – so weit oben wie möglich. In der Nacht zu Montag war das Wahlkampfteam der Oranienburger CDU schon im Stadtgebiet zu sehen. Und man selber ertappt sich dabei, wie man denkt: „Och nee, nicht schon wieder!“

Pünktlich zum 1. Juli begann der Landtagswahlkampf. Zwei Monate vor der Stimmabgabe. Wieder werden die Straßen mit mehr oder weniger politischen Werbebotschaften vollgekleistert. Die CDU wollte die erste Partei sein, die die Laternen mit ihrer Kandidatin bestückt. Um ungestört (aber natürlich noch unbeobachtet) zu sein, sogar mitten in der Nacht.

Die Rechnung haben sie aber ohne die SPD gemacht – ihr Kandidat hing nämlich sogar schon am Sonntagabend auf dem Berg zur Oranienburger Schlossbrücke Spalier. Ein bisschen übereifrig, oder ist die Landtagswahl auf Ende August vorgezogen worden

Hits: 95

KeineWochenShow

#130 – Die Partei hat immer recht

Montag, den 1. Juli 2019
Tags: , ,

Auch in dieser Woche nutzen wir die lauen Sommerabende dazu, unseren Studiokeller zu verlassen und KeineWochenShow in der Outdoor-Garten-Variante aufzuzeichnen.

Und natürlich ist die aktuelle Hitze das große Thema. Aber natürlich ist auch der Absturz der Eurofighter in der Müritz ein Thema. Wir sprechen auch über die Partei “Die Partei”, die es in die Oranienburger Stadtverordnetenversammlung geschafft und dort auch den Posten des Vorstehers wollte – und zwar keinen Sieg, aber doch einen Achtungserfolg erzielen konnte.

Es geht auch um Joachim Gauck, der mehr Toleranz für Rechts fordert. Warum er rechthaben könnte, versuchen wir zu erörtern. Es geht aber auch um einen rechten Vorfall in Fürstenberg und um das Bierkaufen gegen Rechts in Ostritz.

Außerdem probieren wir das härteste Bier in der Geschichte der Sendung, es geht um Bomben und Güterzüge und vieles mehr in KeineWochenShow #130 auf Youtube.

Hits: 89