RTZapper

Reinhard Lakomy ist tot

Ich hatte meine “lackysche” Erleuchtung im Juli, beim Brunchtalk in Kremmen. Wir hatten die Sängerin Angelika Mann zu Gast. Sie sang für uns das “Küsschenlied”.
“Guten Morgen, guten Morgen, die Nacht ist verronnen. Guten Morgen, guten Morgen, der Tag hat begonnen. Ein munteres Küsschen kommt zu dir ans Bettchen. Es kitzelt dein Näschen, sagt leis’ guten Tag. (…)”
Es ist ein Lied geschrieben von Reinhard Lakomy. Gesungen wird es im “Traumzauberbaum”, einem Musik-Hörspielalbum mit Geschichtenliedern.

Im Osten Deutschlands ist der “Traumzauberbaum” Kult, im Westen wird man ihn wahrscheinlich gar nicht kennen. Wenn Mossmutzel und Waldwuffel die Blätter vom Traumzauberbaum zum Klingen bringen und dadurch Lieder zu hören sind, dann ist es etwas, was uns vertraut ist.
Der Traumzauberbaum wird bleiben.
Reinhard Lakomy ist am Sonnabend gestorben. Lungenkrebs, er wurde nur 67 Jahre alt.

Hits: 2389

Einen Kommentar schreiben: