RTelenovela

Vor 20 Jahren (65): Der 50.

(64) -> 30.6.2011

Sonntag, 7. Juli 1991.
Heute Abend sollte eigentlich wieder das große Zelt im Garten stehen. Eine Party zum 70. Geburtstag. Doch die Feier fällt aus, der Jubilar hat uns vor einem halben Jahr für immer verlassen. An einem Tag wie heute denken wir an ihn.

Und an den Tag vor 20 Jahren. Mein Vater feierte seinen 50. Geburtstag, und es war ein rauschendes Fest. Meine Mutter räumte ihre Küche, für diesen Tag hatten wir uns extra die Dienste eines Restaurants gemietet. Der Koch und seine Frau nahmen die Küche den ganzen Tag in Beschlag.
Schon am Vormittag begannen die Feierlichkeiten. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Sonne, den ganzen Tag, dazu gute 30 Grad.
Die Familie war da, damals noch in sehr, sehr viel größerer Besetzung. Auf dem Video, das es von dem Tag gibt, sind sie alle noch drauf. Meine beiden Omas, meine Großtante, mein Cousin, meine angeheiratete Cousine – alle sind sie nicht mehr da. Meine Nichte, heute 20, war damals gute vier Wochen alt.

Wir saßen alle auf der Terrasse, es gab Kuchen und Kaffee, die Stimmung war gut. Gegen Abend verlagerte sich die Party in den hinteren Teil des Gartens. Dort standen Bänke, in der Werkstatt, die heute ein Büro ist, baute der Discotheker seinen Kram auf.
So nahm der Abend seinen Lauf. Es gab ein großes Büfett, und ich filmte den ganzen Tag. Auch den Eröffnungstanz – „Sugar Baby Love“ von den Rubetts. Das war der Beginn einer Tradition. Ich musste auch tanzen – mit meiner Mutter. Das wäre auch in Ordnung gewesen, wenn ich nicht – aus heutiger Sicht – so beschissen angezogen gewesen wäre. Ein gelbes Hemdchen, dazu kurze Hose und eine Mütze. Gruselig.

Die Feier dauerte bis in die Nacht und endete – das kommt vor – mit einem handfesten Streit unter den letzten Gästen. Aber was wäre eine Feier ohne Zoff. Besser als gar keine Feier, so wie heute.

*
Zwei Tage zuvor, am 5. Juli 1991, machten wir unsere in unserer Schulklasse unsere Abschlussradtour. Sie verlief nicht ganz pannenfrei, wie in diesem Originaltext von damals beschrieben wird.

Hits: 158

Ein Kommentar zu “Vor 20 Jahren (65): Der 50.”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Vor 20 Jahren (66): Das Rutschentrauma

    […] (65) -> 7.7.2011 […]

Einen Kommentar schreiben: