ORA aktuell

TURM: Richtfest für Sportarena

Die alte Tennishalle der Oranienburger TURM-Erlebniscity verwandelt sich in diesen Tagen zur Sportarena. Am Donnerstag wurde Richtfest gefeiert.
Ab dem 26. September spielt der Oranienburger Handballclub (OHC) in der neuen Halle. Dann ist Platz für 1000 Zuschauer, davon 853 auf der Tribüne. Die Anlage kostet 1,9 Millionen Euro.
Sie dient aber auch Messen, Abibällen oder Karnevalssitzungen. Die Torhorstschüler sollen dort ihren Sportunterricht verbringen.
Unklar ist, ob die Halle auch wieder zum Badmintonspielen genutzt werden kann. Holger Knoll, Geschäftsführer der TURM-Erlebniscity, meinte nur, dass das Tennis aus seiner Sicht tot wäre, und der TURM mehr am Badminton verdient habe.

Hits: 38

Einen Kommentar schreiben: