RTelenovela

Wo liegt eigentlich Balkonien?

Eine laue Sommernacht in Oranienburg. Es ist dunkel, trocken und immer noch warm draußen. Die Grillen zirpen.
Und ich kann bei mir nichts anderes tun, als das Fenster zu öffnen und eine Weile rausschauen. Balkonien muss irgendwo anders liegen, in meiner Wohnung jedenfalls nicht.
Aber gerade in diesen Tagen vermisse ich einen Balkon, besser noch einen Garten.
Da trifft es sich gut, dass man Freunde hat, die einen Garten besitzen und zu denen man sich ganz kurzfristig einladen kann.
Bis weit nach Mitternacht saßen wir draußen und besprachen Themen, die an dieser Stelle zu weit führen würden. Oder so.
Bis Freitagabend soll sich das Wetter noch halten. Hoffentlich.

Hits: 29

7 Kommentare zu “Wo liegt eigentlich Balkonien?”

  1. Bea

    grins

  2. Thommi

    Du bist jederzeit willkommen, auch wenn’s regnet 🙂

  3. RT

    Ach, ihr plant eine Überdachung der Terrasse? Find ich gut.

  4. Thommi

    so war das nicht gemeint, grins

  5. RT

    Schade, sehr schade. Ich hätte auch geholfen, mit gut gemeinten Ratschlägen…

  6. Boa

    Also ein Garten ist eine feine Sache, macht aber auch Arbeit, aber das mit dem Rasen mähen kennst du ja noch. Ansonsten kann ich empfehlen sich mit dem Laptop aufn Balkon zu setzen und den tierischen Geräuschen im Wald zu lauschen – und draußen schlafen bei dem Wetter ja sowieso.

  7. RT

    Ich werde grad sehr neidisch. Obwohl das Grillenzirpen auch durch mein sperrangelweit geöffnetes Fenster dringt.

Einen Kommentar schreiben: