RTZapper

Shoppen

MO 06.07.2009 | 22.50 Uhr | Das Erste

Nein, ums Einkaufen geht es nicht in dieser deutschen Komödie von Ralf Westhoff. Jedenfalls nicht so richtig. Aber vielleicht ist „Speed-Dating“ ja so etwas Ähnliches.

Neun Männer und neun Frauen sitzen sich in dem Film “Shoppen” gegenüber und haben nur ein paar Minuten, sich kennenzulernen. Oder sagen wir: die wichtigsten Fakten auszutauschen. Danach rücken alle Männer einen Platz weiter, und das Spiel beginnt von vorn.
Ob man durch diese Methode einen Partner findet, sei mal dahingestellt. Aber genau um die Frage dreht sich auch der Film. Es ist mitunter sehr komisch mitanzusehen, mit welchem Verlegenheitsstuss sich die Probanden beschäftigen. Ob sich dennoch das eine oder andere Pärchen findet, zeigt „Shoppen“ dann auch noch. Eine außergewöhnliche Gesellschaftsstudie.

Hits: 33

Einen Kommentar schreiben: