RTelenovela

Volojahre (11): Pendler sind fixe Leute

(10) -> 22.2.2009

In meinem morgendlichen Tran bin ich heute doch glatt wieder meine Strecke nach Nauen gefahren. Anstatt nach links, Richtung Borgsdorf, lenkte ich mein Auto zur Umgehungsstraße.
Egal, auch über die Autobahn geht es nach Falkensee.

Bis Ostern werde ich die Gartenstadt und deren Umgebung abgrasen.
Zum Beispiel gestern den Bahnhof von Finkenkrug, in einem einem Stadtteil von Falkensee. Bald wird eine der Regionalbahnlinien wegen Bauarbeiten unterbrochen. Grund für eine Umfrage unter den Pendlern, was die davon halten.
Und Umfragen gehören zu den beliebtesten Aufgaben. Sag ich jetzt mal so.
Ich wusste, wann die Bahn in Finkenkrug ankommt. Zwei der Leute, die dort aussteigen, wollte ich befragen. Es musste schnell gehen.
Und es ging schnell: Die erste Frau wollte nichts sagen. Ein weiterer Typ wollte auch nichts sagen. Und ein dritter… ja, der war nicht mehr da, schon weg. Die Pendler sind fixe Leute.
Das Ding ging dann schon mal gründlich in die Hose. Aber ich handelte fix: Ich lief einigen der Leute durch den Tunnel nach, um sie dann an den Fahrrädern abzufangen. Das hat dann glücklicherweise funktioniert. Aber es hätte besser laufen können. Bei meiner nächsten Umfrage dann.

Hits: 170

Einen Kommentar schreiben: