RTZapper

Berlinale 2009 – Die Eröffnung

DO 05.02.2009 | 20.00 Uhr | 3sat

Manchmal ist nicht so ganz klar, ob es putzig ist oder man sich schämen soll. Berlinale 2009. Dieter Kosslick, der Festivalleiter steht auf der Bühne der Berlinale-Palastes am Potsdamer Platz und stammelt auf Englisch eine Antwort auf eine Frage von Moderatorin Katrin Bauerfeind. Obwohl es sich um eine internationale Veranstaltung handelt, kann der Boss des Ganzen kein einwandfreies Englisch. Allerdings gibt er das auch selbst zu.
Dennoch frage ich mich: Macht das den Charme des Berliner Festivals aus oder ist es einfach nur posemuckelig. Vielleicht sollte man da aber die internationalen Stars fragen, die scharenweise im Saal saßen. Vielleicht finden die das ja ganz putzig.

PS: Die Kleiderauswahl von Katrin Bauerfeind war auch in diesem Jahr eher bedenklich.
PPS: Neid! Karen darf für den “Prinz” von der Berlinale berichten und bloggt hier.

Ein Kommentar zu “Berlinale 2009 – Die Eröffnung”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Berlinale 2012 – Die Bärenverleihung

    [...] gab eine Zeit, da waren die Eröffnungs- und Abschlusszeremonien bei der Berlinale immer eine eher peinliche Angelegenheit. 2012 war das [...]

Einen Kommentar schreiben: