RTelenovela

Abi98 – Das Wiedersehen (4): Gestern, heute, morgen

(3) -> 9.5.2008

Nur gut 12 Stunden nach Ende der letzten Party, begann schon die nächste. Jahrgangstreffen. Vor 10 Jahren und 2 Tagen, am 26. Juni 1998 feierten wir in Schmachtenhagen unseren Abiball. In der Hohen Neuendorfer Havelbaude fand nun das große Wiedersehen statt.
Die Themen: gestern, heute, morgen. Wie das eben immer so auf Klassentreffen ist. Einige sind dünner geworden, andere dicker. Manche studieren noch, die meisten haben einen Job. Zumindest von denen, die da waren, ist niemand arbeitslos.
Lehrer waren da und brachten Erinnerungen mit, unser ehemaliger Direktor meinte, so ein Treffen sei für Lehrer immer ein großer Höhepunkt.
Das Essen war lecker, die Stimmung super. Kleidungstechnische Ausfälle gab es nur einen.
Es habe sich niemand wirklich verändert, war unser Fazit auf der Heimfahrt. Aber was soll sich im Wesen auch groß verändern? Meine Mutter meinte letztens, das sei auch noch 40 jahren nicht anders. Auf einem Klassentreffen komme immer das jugendliche Wesen wieder zurück. Tiefergehende persönliche Probleme sind sowieso kein Thema. Und so soll es ja auch sein: in Erinnerungen schwelgen, erzählen, was heute Sache ist und was man in Zukunft vor hat.
Das nächste Mal wieder. Ob in 5 oder in 10 Jahren, das bleibt noch offen.

Hits: 65

Einen Kommentar schreiben: