RTZapper

ARD-exclusiv: Rentnerparadies Türkei – Überwintern unter Palmen

Montag, den 10. Januar 2011
Tags: , ,

SO 09.01.2011 | 13.15 Uhr | Das Erste

Das ist ja echt eine Un- ver – schämt – heit!! Da will der Typ im Zeitungskiosk doch glatt das Dreifache für die Rätselzeitung haben, als aufgedruckt ist. Und die “Bild” ist auch teuer. Aber andererseits: Alles andere ist dafür total billig.

Ja, so sind sie, die Rentner, die im Winter monatelang in der Türkei leben. Sie zahlen pro Tag und Person 25 Euro. Dafür bekommen sie das Zimmer und Vollpension – inklusive der Getränke. Auch das Bier. Vor allem das Bier. Mit Schaum oben drauf. Ohne Schaum geht die Plörre natürlich sofort zurück.

“Rentnerparadies Türkei – Überwintern unter Palmen” hieß die Reportage in der Reihe “ARD-exclusiv” am Sonntagmittag. Ein Team begleitete eine Gruppe Rentner im Dauerwinterurlaub.
Im Hotel sprechen natürlich alle Deutsch. Es wird nur in Deutschland vermarktet. Ins Nachbarhotel würden die Herrschaften nie, nie, niemals ziehen. Da sind die Engländer. Und das geht ja alles gar nicht.
Zwischendurch geht es zum Optiker. Da gibt’s billige Brillen. Denn die sind in Deutschland ja inzwischen unbezahlbar. Die preiswerten und nicht ganz legalen Imitate sind doch auch ganz schön.

Kaum jemand im Hotel ist unter 70. Und jeden Tag klappt am Strand jemand zusammen, bis zu 20 Gäste sterben pro Saison im Hotel.
Eine merkwürdige Gesellschaft. Abends geht’s zum Schwofen. Natürlich Schlager. Deutsche Schlager. Die türkische Kultur spielt im türkischen Hotel keine Rolle. Hauptsache, es ist warm draußen.