RTZapper

Verkaufssendung

Dienstag, den 22. Februar 2005
Tags: , ,

Lifestyle, Februar 2005

Deutschland freut sich: Der Teleshoppingkanal Lifestyle hat nach gut 15 Tagen Sendepause sein Programm wieder aufgenommen. Vielleicht haben sie wieder ein wenig Ramsch erworben, der nun unters Volk gebracht werden kann. Zum Beispiel ein Haartonikum. Denn irgendwann kommt der Tag, da hat man(n) plötzlich ein paar Haare mehr im Kamm. Haarausfall! Dem kann entgegengesteuert werden. Bei Lifestyle wurde es vorgemacht. Ex-Boxer René Weller hatte mal wieder Zeit (und kein Geld?) und erklärte sich gerne bereit, sich das Zeug ins Haar einmassieren zu lassen. Dabei braucht der Weller alles mögliche, nur kein Haartonikum. Ganz anders übrigens der Verkäufer. Für ihn kommt jedes Mittelchen zu spät: Denn dieser Verkäufer, der sein „echt super wirkendes“ Haartonikum anpries, hatte eine Glatze. Auf diese verkaufsfördernde Idee muss man erst mal kommen!

RTZapper

Lifestyle – Der Sendestart

Samstag, den 15. Januar 2005
Tags: ,

SA 15.01.2005, 12.00 Uhr, Lifesytle

Sonnabendmittag startete der Shopping-Sender Lifestyle. Erster Verkaufsschlager: alter Ramsch von Boxer René Weller, der sogar im „Studio“ zu Gast war. Zu kaufen gab es eine Jacke, die Weller schon seit 30 Jahren versucht, unters Volk zu bringen. Angeblich mit Erfolg. „Sonst wäre es nicht möglich, 30 Jahre diese alte Jacke zu verkaufen.“ O-Ton Weller. Die Moderationsanwärterin fand unterdessen alles, was der Boxer anpries, toll, super, super toll, ganz toll, klasse oder super klasse. „Ich persönlich finde das wirklich super toll“, kommentierte sie eine hässliche Goldkette mit einem Gold-Boxhandschuh-Anhänger. Ein Preis dafür wurde nicht genannt. „Preis auf Nachfrage“ hieß es nur. Und ich fragte nach. Doch der Mann an der Hotline war ratlos: „Die steht gar nicht auf meiner Liste.“ Er hatte auch keine Peilung, wie wohl überhaupt niemand in diesem Möchtegern-Teleshopping-Kanal. Letzte Meldung: Lifestyle hat schon wieder Sendepause. Für ein paar Tage. Vielleicht auch länger. Oder für immer? Pures Wunschdenken.