RTelenovela

Und jetzt auch noch das kleine f

Der psychische Druck war einfach zu groß. Gestern musste ich ihm nachgeben. Ich konnte nicht mehr anders.
Ich bin jetzt auch bei facebook.

Schon seit ein paar Jahren tummele ich mich im VZ. Erst im StudiVZ, dem Studentenverzeichnis. Und als ich kein Studi mehr war, wechselte ich zur Schwester meinVZ.
Und damit hat man ja schon mal gut zu tun.
Die Seite pflegen. Bilder hochladen. sehen, was die Freunde so machen und geschrieben haben. Fotos ansehen. Kommentieren. Auf die Pinnwand schreiben. In den buschfunk schreiben. Sich über andere aufregen, die im Buschfunk ihr Gelaber loslassen.

Und jetzt auch noch facebook.
Schon vor einigen Monaten bekam ich eine Mail von einem Freund. Er sei jetzt bei facebook, stand in der Mail. Sie kam von eben jener Seite. Das Erschreckende: Im Anhang der Mail stand, wer sich denn noch dort tummele, den ich vielleicht kennen könnte. Darunter war beispielsweise ein Kollege aus Falkensee. Diesen Kollegen kennt allerdings mein Freund nicht. Dafür aber facebook die Adressbücher aller, die diese Funktion zulassen.
Der Freund schickt also die Mail an mich, und facebook stöbert sämtliche Adressverzeichnisse seiner Nutzer durch, um mich dort eventuell zu finden. Und beim Kollegen fand mich das System.

Gestern besuchte ich den facebook-Überläufer, ein weiterer Freund ist jetzt dabei, ich habe mir das angesehen, und so nahm das Unglück seinen Lauf.
Ich war sowieso lange wach, der Super Bowl lief im Fernsehen. Ich beschäftigte mich unterdessen mit facebook. Und damit hat man gut zu tun.
Anmeldung. Freunde suchen. Favoriten suchen. Gruppen suchen. Profilfoto. Rumsurfen, wer noch so dabei ist. Und so weiter. Da vergehen Stunden.
So zieht sich das durch den Tag. Da kommt eine E-Mail – irgendwer ist wieder mein Freund geworden. Auf meiner Pinnwand steht auch wieder was Neues, und was hat eigentlich X zu Y gerade gesagt? Kann ich jetzt alles lesen.
Ich bin so froh, dass ich endlich auch bei facebook bin.
Aber jetzt muss ich Schluss machen, ich habe grad ‘ne Mail bekommen. Bestimmt wieder von facebook. Wat’n Stress.

Hits: 113

Ein Kommentar zu “Und jetzt auch noch das kleine f”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Seit zehn Jahren beim kleinen f

    […] window._wpemojiSettings = {"baseUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/72×72/","ext":".png","svgUrl":"https://s.w.org/images/core/emoji/11/svg/","svgExt":".svg","source":{"concatemoji":"http://www.rtiesler.de/wp-includes/js/wp-emoji-release.min.js?ver=4.9.8"}}; !function(a,b,c){function d(a,b){var c=String.fromCharCode;l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,a),0,0);var d=k.toDataURL();l.clearRect(0,0,k.width,k.height),l.fillText(c.apply(this,b),0,0);var e=k.toDataURL();return d===e}function e(a){var b;if(!l||!l.fillText)return!1;switch(l.textBaseline="top",l.font="600 32px Arial",a){case"flag":return!(b=d([55356,56826,55356,56819],[55356,56826,8203,55356,56819]))&&(b=d([55356,57332,56128,56423,56128,56418,56128,56421,56128,56430,56128,56423,56128,56447],[55356,57332,8203,56128,56423,8203,56128,56418,8203,56128,56421,8203,56128,56430,8203,56128,56423,8203,56128,56447]),!b);case"emoji":return b=d([55358,56760,9792,65039],[55358,56760,8203,9792,65039]),!b}return!1}function f(a){var c=b.createElement("script");c.src=a,c.defer=c.type="text/javascript",b.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(c)}var g,h,i,j,k=b.createElement("canvas"),l=k.getContext&&k.getContext("2d");for(j=Array("flag","emoji"),c.supports={everything:!0,everythingExceptFlag:!0},i=0;i Der Beitrag vom 8. Februar 2010 […]

Einen Kommentar schreiben: