RTelenovela

Einen Satz gewonnen, aber…

Jubel beim Badminton! Ich habe einen Satz gegen Marcel gewonnen – 22:20. Nach der harten Niederlage vom vergangenen Donnerstag heute also die Wende.
Nun ja, das große Aber kann ich natürlich nicht verschweigen. Denn mein linkshändiger Gegner spielte mit rechts und verschlug deshalb Bälle, der er sonst nun wirklich nie verschlägt. Und selbst mit rechts ist er noch so gut, dass er letztens gewann und auch heute die nächsten beiden Sätze für sich entschied.
Scheiß Kondition.

Einen Kommentar schreiben: