ORA aktuell

Es hat geknallt – und keiner weiß wo und warum

Viele Oranienburger haben ihn gehört: Gegen 14 Uhr gab es am Freitag in Krankenhausnähe einen lauten, dumpfen Knall. Doch die Herkunft ist unbekannt. Bei der Polizei gingen mehrere Anrufe ein, Streifenwagen suchten die Gegend ab, doch nichts wurde gefunden. Auch beim Rettungsdienst und der Feuerwehr gab es keinen Rettungseinsatz.
Die Ursache des Knalls ist völlig unklar.

Hits: 3449

6 Kommentare zu “Es hat geknallt – und keiner weiß wo und warum”

  1. RenéT

    Vielleicht kann ich etwas Licht ins Dunkel bringen: Meine Bürofenster gehen genau in diese Richtung und ich saß am Rechner als ich ein sehr hochfrequentes Sirren vernahm und mich unmittelbar zum Fenster drehte, sah ich vielleicht 30m über dem Baumkronen am Garagenkomplex Lindenring einen extrem grellen weißen runden Blitz, sicher kein Feuerwerkskörper, vllt. eine Leuchtrakete der Armee? Der Flash war jedenfalls so hell, daß dieses Sirren unmittelbar von dem Licht zu kommen schien. Darauf folgte der Knall (Verzögerung Schall) und grau-weißer Rauch stand für mehrere Sekunden in der Luft.

  2. RT

    Wo sind denn deine Bürofenster?

  3. RenéT

    #gg# Im Alten Busbahnhof – Stralsunder Str. in Richtung Lindenring/Blaues Wunder (Südwest).

  4. RT

    Weil eigentlich alle vermuteten, dass irgenwie in krankenhausnähe war. Vielleicht sollte man da mal suchen, vielleicht stößt man ja auf etwas.

  5. Heiner

    Vielleicht ein UFO?
    Würde unseren Bürgermeister bestimmt freuen, wenn wir jetzt schon außerirdisch Beachtung finden 🙂

  6. RT

    Das wohl eher nicht.

Einen Kommentar schreiben: