aRTikel

Durchgehört: 19-mal ATB

MAZ Oranienburg, 9.3.2006

 

André Tanneberger, besser bekannt als ATB, haut in schöner Regelmäßigkeit ein bis zwei CDs im Jahr raus. Bei seinem neuesten Werk betätigt er sich als DJ. „The DJ 3 – In The Mix“ ist ein Sammelsurium von 29 Stücken. Angefangen, wie sollte es anders sein, mit ATB kommt unter anderen auch Tiësto zum Zuge. Mark Norman ist mit „Touch Down“ vertreten, Nalin & Kane rufen „Open Your Eyes“. Und so weiter.
Da wummern die Bässe, da wackelt die Hütte. Und das weit mehr als zwei Stunden lang.
Auch wenn auf seinem DJ-Mix nicht nur er selbst verwurstet wird, findet es ATB ganz sicher sehr schön, sich selbst zu sehen. Ihm kann geholfen werden: Insgesamt 19-mal ist der André im Book-let und der CD-Hülle zu sehen. Das sollte reichen.

Hits: 2268

Einen Kommentar schreiben: