RTZapper

Astra: Europa verschlüsselt

Montag, den 26. Mai 1997
Tags: , ,

Der Kontinent Europa rückt immer näher zusammen. Keine Zölle mehr und demnächst auch das gleiche Geld.
Und die Fernsehlandschaft? Wenn man bespielsweise seine Fernsehprogramme über den Astra-Satelliten empfängt, kommt man doch sehr ins Grübeln.
Die Programme kommen aus Deutschland, England und Spanien. Nun könnte man ja sagen: “Oh, tolle Vielfalt!” Aber weit gefehlt!
Während sämtliche deutsche Programme (außer premiere) freui empfangbar sind, muß man für die meisten englisvhen und spanischen extra löhnen (Abos allerdings nur in den entsprechenden Ländern…).
Das bedeutet also, die deutschen Sender sind in ganz Europa zu sehen, während man auf anderen Sendern nur schwarz-weiße Balken, Streifen und punkte sieht. Spanien verschlüsselt sogar den Ton!
Letztens ging das englische Channel 5 auf Sendung. Es wurde ebenfalls verschlüsselt – wegen Lizenzgründen.
Aber warum können es sich die Dritten Programme der ARD leisten, unverschlüsselt über Astra in ganz Europa empfangbar zu sein?