Tagesarchiv für 1. Juli 2022

RT liest

Axel Witte: Rauch auf Rügen

Freitag, den 1. Juli 2022
Tags:

(1) -> 14.10.2019

An der Binzer Strandpromenade. Roland Schiller ist gerade mal einen Tag aus dem Knast raus. In Binz ist er mit Michaela Harms unterwegs, der Frau seines Knastbruders. Er hat mit ihr noch eine Art Geschäft zu erledigen. Doch es kommt zu einem Zwischenfall. Michaela Harms wird ihre Handtasche gestohlen. Nicht nur die war teuer, sondern es ist auch eine Waffe darin.
Danbi Park ist gerade von Prora aus zur Binzer Seebrücke unterwegs. Gemeinsam mit den Gebrüdern Lenz wollen sie Touristen beklauen – mit dieser Masche sind sie schon seit Tagen im Norden unterwegs. An der Strandpromenade nutzt Danbi die Chance und krallt sich eine Handtasche. Doch auf der Flucht verstaucht sie sich einen Fuß, und der Rettungsschwimmer Moritz kommt ihr zur Hilfe.
Am Ende des Tages wird Moritz erschossen.
Fabian Radegast – in Stralsund selbst bestohlen worden – nimmt sich des Falles an. Zumal Roland Schiller ebenfalls unter Beobachtung steht, er hat Radegasts Kollegin Annekatrin Struve bedroht…

“Rauch auf Rügen” ist der zweite Roman mit Kriminalhauptkommissar Fabian Radegast. Autor Axel Witte hat ihm seinen Freund und Co-Autor Rainer Wittkamp gewidmet, der am ersten Roman noch mitgeschrieben hat.
Der Krimi hebt sich durchaus von anderen Kriminalromanen ab, die ja meist nach Schema F funktionieren. Denn in dieser Geschichte ist der Leser immer nicht auf der Seite der Ermittler, die nach und nach erst rausfinden, was da passiert ist. In diesem Fall ist der Leser beim Mord dabei – es ist nicht ganz klar, wer da die Finger im Spiel hat, aber es kommt sehr schnell Licht ins Dunkel. Die Spannung liegt also nicht im Mitraten, sondern darin, wie der Fall gelöst wird. Mit der Story um Danbi und um Roland Schiller gibt es außerdem Elemente, die nichts mit einem Mord zu tun haben, aber trotzdem krimimäßig sind.
Ein Konzept, das durchaus funktioniert, wenn es auch eher unterhaltend als extrem spannend ist. Noch dazu verbreitet Axel Witte in Binz und Umgebung eine sehr schöne Urlaubsstimmung, weil er die Orte sehr gut kennt und beschreibt.

Axel Witte: Rauch auf Rügen
Hinstorff, 281 Seiten
7/10

Hits: 110