RTZapper

Wer stiehlt mir die Show?

DI 12.01.2021 | 20.15 Uhr | ProSieben

Ist ja schon irgendwie blöd, wenn man selbst nicht so genau weiß, wie die Sendung eigentlich heißt, in der man da gerade rumsitzt. Stiehl mir nicht die Show! Ich stehe dir die Show! Oder eben so ähnlich.
Dabei heißt die Show ganz genau “Wer stiehlt mir die Show?”. Sie läuft dienstagabends auf ProSieben – und es ein echter Lichtblick in der zunehmend öden Show-Landschaft in Deutschland.

Der Titel ist auch die zentrale Frage der Show. Denn Joko Winterscheidt moderiert die Sendung zwar, es kann aber sein, dass er sie am Ende verliert und am Dienstag danach zum Rateteam gehört und stattdessen der Gewinner beim nächsten Mal vorne steht.
Das ist schon mal ein lustiger Ansatz, der sehr reizvoll ist. Dass es am Ende doch auch nur die x-te Variante eines Quiz’ ist, ist in diesem Fall alles andere als schlimm.

Das liegt auch am Rateteam. Dazu gehören Palina Rojinski, Elyas M’Barek und Thomas Gottschalk. Die sorgen für gute Unterhaltung, weil sie alle auf ihre Art einen guten Humor haben. Hinzu kommt pro Show ein(e) Kandidat(in) aus dem “normalen Leben” – heißt: Theoretisch könnte nächste Woche ein No-Name moderieren.

Die Quiz-Runden sind abwechslungsreich, den Machern sind viele skurrile Ideen eingefallen – und wenn es mal um ganz einfache Fragen geht, wie denn die, wie diese Show hier eigentlich heißt, dann entstehen daraus sehr, sehr lustige Momente, wenn rauskommt, dass die Kandidaten da mächtig ins Schleudern kommen.
Und auch für Joko Winterscheidt gehört diese Show zu den besten, die er solo moderiert hat. Man merkt ihm den Spaß an, das Zusammenspiel mit den anderen drei ist hervorragend.

Nach zwei Shows gehört die Show immer noch Joko Winterscheidt. Es wird spannend, was passiert, wenn er sie wirklich mal verliert.

-> Die Show bei Joyn

Hits: 265

Einen Kommentar schreiben: