RTZapper

heute show: Meseberg

FR 23.11.2019 | 22.30 Uhr | ZDF

Über Meseberg scheint diese Woche ganz Deutschland zu lachen. Das Bundeskabinett tagte im Schloss auch zum Thema Funklöcher. Dazu schaltete am Montag die Tagesschau live nach Meseberg. Doch die Reporterin war plötzlich weg. „Ich fürchte, wir haben ein Funkloch gehabt“, sagte Moderator Claus-Erich Boetzkes. Danach twitterte die Tagesschau: „Unsere Schalte zum Anti-Funkloch-Treffen des Bundeskabinetts in Meseberg wurde leider unterbrochen. Der Grund: offenbar ein Funkloch.“

Der Gag war einfach zu gut. Aus Sarkasmus wurde ein Fakt. Alle redeten und lachten drüber. Von „Extra 3“, über das „Neo Magazin Royal“ mit Jan Böhmermann und der “heute show” im ZDF – überall war das angebliche Meseberger Funkloch ein Thema.
Dass es wirklich eins ist, wurde später dementiert. Aber das hätte diese schöne Anekdote ja total kaputt gemacht. Dass die Region zwischen Oranienburg und Neustrelitz aber in Sachen Mobilfunk eine Katastrophe ist, weiß jeder, der mal mit dem Zug mal dort unterwegs war und mit… im Gesp… Hallo? Hallo?

Hits: 212

Einen Kommentar schreiben: