RTZapper

Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas

SA 31.08.2019 | 20.15 Uhr | ProSieben

Gute Fernsehunterhaltung ist, wenn man als Zuschauer voll mitgeht.
Wenn man fasziniert ist. Wenn man gespannt ist. Wenn man schockiert ist. Wenn man gefesselt ist. Wenn man Gänsehaut bekommt. Wenn man kopfschüttelnd am liebsten weggucken will, aber nicht kann. Wenn man tief durchatmet, wenn die Spannung vorbei ist. Wenn man tiefen Respekt hat vor dem, was man da sieht. Wenn man schallend lacht. Wenn man sich einfach nicht einkriegt. Wenn man mitfiebert. Wenn man den “Oh Gott”-Moment erlebt.
Und das alles in einer Show.
ProSieben hat das am Sonnabend hinbekommen. Bei “Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas”.

Promis gehören zum Team Joko oder zum Team Klaas, und um je einen Punkt zu ergattern, müssen sie eine irrwitzige Aufgabe lösen.
Bill und Tom Kaulitz sind in Südafrika in eine gläserne Box gesetzt worden. Sie mussten darin eine Nacht verbringen – mitten in einem Gebiet, in dem wilde Tiere leben.
Charlotte Roche springt in Russland mit vier Haken im Rücken Bungee – und nur mit diesen Haken im Rücken. Sie überwindet sich und erlebt dramatische Schmerzen. Unfassbar.
Max Giesinger sitzt in Portugal auf einem Minischiff, das auf dem Ozean unterwegs ist. Hohe Wellen. Kotzend singt er seinen Song “80 Millionen”. Er kotzt, das Team kotzt, das Publikum kotzt – und, nun ja, das ist schreiend komisch.

Es ist Klamauk, es sind Abenteuer, es ist Comedy, es ist ein Thriller, ein Drama, eine Sitcom – und das alles an einem Abend. Darauf muss man erst mal kommen, und es war verdammt gute, wenn auch mitunter grenzwertige Unterhaltung.

Hits: 119

Einen Kommentar schreiben: