RTZapper

Joko & Klaas gegen ProSieben

DI 28.05.2019 | 20.15 Uhr | ProSieben

Joko und Klaas haben bei ProSieben mal wieder eine neue Show. In diversen Spielrunden müssen sie Aufgaben erledigen, gegen andere Leute antreten – lustige Spiele eben.
Die Idee und die Art der Unterhaltung sei bei weitem nicht neu. Wettbewerbe haben Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf schon viele erledigt. Und eigentlich ist in der am Dienstagabend gestarteten Show “Joko & Klaas gegen ProSieben” der Gegner noch ein ganz anderer: “Joko & Klaas mit ProSieben gegen Netflix”.
Denn ganz klar: Herkömmliche Fernsehsender müssen um ihr Publikum kämpfen. Gerade und besonders ProSieben, die auf die jungen Leute schielen, die mehr und mehr zu den Streamingdiensten abwandern.

Ohne eigene Stars, ohne Persönlichkeiten, die sich engagieren, die machen und tun und etwas bieten, geht das nicht mehr. Besondere Aktionen müssen her: In diesem Fall geht es darum, ob Joko und Klaas im Fall eines Sieges 15 Minuten Sendezeit bei ProSieben bekommen, in der sie machen können, was sie wollen. Oder sie verlieren und müssen machen, was ProSieben will.
Das ist spannend, weil man wissen will, ob die beiden wirklich gewinnen.

Nur durch solche Aufmerksamkeiten, durch spezielle Extras könnte das Publikum überhaupt wieder animiert werden, ProSieben dann einzuschalten, wenn diese eine Sendung dort läuft.
Mit dem drögen Abspielen von Serien, unterbrochen von Werbung, bekommt man heute das junge Publikum jedenfalls nicht mehr.

Hits: 203

Einen Kommentar schreiben: