RTZapper

Die größten Fernsehmomente der Welt

SA 16.06.2018 | 20.15 Uhr | RTL

Bei RTL haben sie am Sonnabend zur besten Sendezeit vier Stunden mit einer Fernseh-Schnipselparade gefüllt. Und diese gleich danach einfach noch mal gesendet.
Präsentiert wurden “Die größten Fernsehmomente der Welt”. Und wer diese verfolgt hat, der weiß nun: Diese Castingshows weltweit sind ja wirklich wahnsinnig aufregend. Denn ein Großteil der angeblich größten Fernsehmomente spielten sich scheinbar bei “Das Supertalent” und Co. ab.

Da war zum Beispiel der Typ, der in einem verschlossenen Wasserbad tauchte und unter 20 Schlüssel den richtigen finden musste. Oder das Paar, bei dem er Messerwerfer war und sie an der Wand stand – und die Tricks immer irrwitziger und gefährlicher wurden. Bis dann in der Probe wirklich was schief ging. Große Fernsehmomente, aber auch irrsinnig gefährlich. Man fragt sich, was passiert wäre, wenn es zum Unfall gekommen wäre und es vor auch kindlichem Publikum Tote gegeben hätte.

Oder der total witzige Augenblick, wo in einer asiatischen Karaokeshow ein Mann singen musste, während er von mehreren abgerichteten Hunden gebissen wurde. Der Mann hatte zwar einen entsprechenden Anzug an – aber man fragt sich trotzdem, ob die eigentlich noch alle zu retten sind.
Ob das nun wirklich die größten Fernsehmomente der Welt sind? Oder doch eher die haarsträubendsten?

2 Kommentare zu “Die größten Fernsehmomente der Welt”

  1. Ralf Pfeuffer

    Leider habe ich bei dieser Sendung “Die größten Fernsehmomente der Welt” vom 16.06.2018 den Part mit dem Messerwerfer-Paar verpasst, was mich sehr interessiert hätte.
    Kann es sein, dass die Sendung irgendwann wiederholt wird oder ist zumindest der Name oder Künstlername des Messerwerfer Paares bekannt?
    Vielleicht ist es damit möglich, selbst danach zu suchen?!

  2. RT

    Das weiß ich leider nicht. Da müssten Sie bei RTL nachfragen. Vielleicht ist die Sendung auch noch in der RTL-Now-Mediathek.

Einen Kommentar schreiben: