RTZapper

Arena – Liga live: Bundesliga-Schlusskonferenz

SA 25.11.2017 | 14.05 Uhr | radioeins

Halbzeit in der Fußball-Bundesliga, und die Reporterin ist sich sicher: Das schafft Schalke nicht mehr. Im Revierderby zwischen Dortmund und Schalke steht es 4:0, und eigentlich haben alle das Ding total abgeschrieben.
Aber dann: Halbzeit 2. Plötzlich schießen die Schalker Tore.

Und wieder mal zeigt sich, was auch Radio heute noch leisten kann: In Berlin-Brandenburg überträgt radioeins vom rbb die Bundesliga-Konferenzen. In der Schlusskonferenz steigerte sich die Derbyspannung dann ins Unermessliche, und die Stimmung kochte, als die Reporterin dazwischen schrie: Unentschieden!!
4:4 zwischen Dortmund und Schalke. Was keiner glaubte ist eingetroffen, die Schalker schafften den Ausgleich, und diese Begeisterung über das Jahrhundertspiel war den Radiomachern anzumerken. Dabei ging es nicht darum, dass Schalke nicht verloren hat. Sondern, dass es möglich ist, einen Wahnsinnsrückstand wieder aufzuholen. Und dass es toll ist, sich so was live im Radio anhören zu können, wo man die Bilder im Kopf laufen lassen kann. Wer braucht da schon Sky oder die Sportschau?

Einen Kommentar schreiben: