Tagesarchiv für 21. August 2013

RTZapper

antisocial network und die Gosejohann-Brothers

Mittwoch, den 21. August 2013
Tags: ,

MO 19.08.2013 | 22.15 Uhr | ProSieben

Wir machen uns alle nackig bei Facebook. Oder zumindest: viele von uns. Da steht dann, was denn die kleine Tochter wieder Putziges angestellt hat. Oder dass es ja heute wieder besonders langweilig ist.
Warum also nicht mal einen Facebook-Nutzer so richtig nackig machen? Im Fernsehen!
Am Montagabend hatten das “antisocial network und die Gosejohann-Brothers” ihre Premiere. Ein junger Mann gab seine Facebook-Daten und sein Handy raus, Thilo und Simon Gosejohann konnten nun simsen und posten.

An sich eine witzige und zugegebenermaßen zeitgeistige Idee. Denn der junge Kandidat musste sechs mehr oder weniger peinliche Aufgaben zu erledigen, von denen er auf seiner eigenen Facebook-Pinnwand erfuhr – und seine Freunde auch.
Nur leider schien das alles ein wenig gestellt gewesen zu sein. Oder haben alle seine Freunde zufällig eine Kamera vor sich, als sie erfuhren, was er denn so Abgedrehtes machte? Da saßen dann lauter Leute vor ihren PCs und wunderten sich totaaal spontan. Wirkte leider sehr gewollt und gar nicht lustig.
Dass es technisch möglich sein soll, einen Film über ein Ereignis bei Facebook zu posten, das gerade erst stattfand, wollten uns die Gosejohann-Brothers ebenfalls weismachen.
Immer wieder schade, zu sehen, wie blöd uns die Fernsehleute verkaufen wollen – oder wie einfach sie es sich machen.

Hits: 36

ORA aktuell

14 Schüler müssen Oranienburger OSZ verlassen

Mittwoch, den 21. August 2013
Tags:

14 Schüler der 10. Klasse mussten überraschend das Oranienburger Georg-Mendheim-OSZ verlassen. Das berichtet die Märkische Allgemeine. Sie mussten den Unterricht verlassen. Erst tage später bekamen sie per Post die Begründung: Die betreffenden Schüler waren bereits 18 Jahre und hatten eine einjährige berufliche Förderung hinter sich und seien damit nicht mehr berufsschulpflichtig. Sie müssen ihren Abschluss über den zweiten Bildungsweg absolvieren.

Eltern wundern sich, dass die Information darüber erst nach Beginn des neuen Schuljahres kamen, den betreffenden Jugendlichen fehle nun ein Jahr, weil sie sich nun nicht mehr für das kommende Ausbildungsjahr der Volkshochschule bewerben könnten.

Hits: 33

RTZapper

Jung & Naiv: Peer Steinbrück

Mittwoch, den 21. August 2013
Tags: , ,

MO 19.08.2013 | 20.00 Uhr | joiz

So langsam, also, ganz langsam läuft er an, der Wahlkampf 2013. Da tingeln die Politiker durch alle möglichen Talkshows und seiern, was das Zeug hält.
Wenn sie bei Tilo Jung zu Gast sind, dann können sie all ihre Platitüden wegwerfen, wenn Jung fragt nach, ganz naiv. So heißt auch sein Format: “Jung & Naiv”. Mehr als 70 Folgen sind bereits auf Youtube zu sehen, am Montagabend feierte das Magazin auf dem neuen Sender joiz seine Fernsehpremiere.

Dass Tilo Junge die Politiker grundsätzlich duzt, kann man gut finden oder nicht. Ich finde nicht, dass man jeden Menschen kumpelhaft duzen muss, ich möchte auch gar nicht jeden duzen. Interessanterweise blieb Steinbrück zunächst beim Sie, schwenkte erst kurz vor Schluss um, vielleicht musste er erst warm werden.

Bankenrettung, Koalitionen, Zukunftspolitik. Das Format dauert bei joiz etwas mehr als 25 Minuten, aber Jung grast in der kurzen Zeit viele spannende Politikfelder ab – und das alles für eine sehr viel jüngere Zielgruppe, als die, die Steinbrück bei ARD, ZDF oder RTL jemals erreichen kann.
Da sollten sich andere Politmoderatoren mal ein Beispiel dran nehmen, denn im Vorwahleinerlei war der Steinbrück-Talk bei “Jung & Naiv” bisher eine der interessantesten Sendungen.

Hits: 44