Tagesarchiv für 3. März 2012

RTZapper

Kinderstunde

Samstag, den 3. März 2012
Tags:

FR 02.03.2012 | 16.00 Uhr | K-TV

Wem das Kinderprogramm auf dem Kika, bei Super RTL oder Nickelodeon zu laut ist, der sollte seinen Kindern eine Stunde K-TV gönnen. Auf dem katholischen Kirchensender aus Österreich gibt es jeden Nachmittag die “Kinderstunde”.

Eine Gruppe von Kindern sitzt im Kreis und lauscht dem crazy Moderator. Bei K-TV hat man sich da richtig was einfallen lassen: Ein Pfarrer bespaßt (nein, das ist das falsche Wort) die Kinder. Er ist um die 80, und es scheint, dass alle Beteiligten froh sind, dass die Kinder nicht allzu lebhaft sind.
Einem Mädchen scheinen fast die Augen zuzufallen, als der Pfarrer am Freitagnachmittag eine spannende christliche Geschichte erzählt.

Der Höhepunkt der “Kinderstube” ist ein Blinde-Kuh-Spiel. Das Team Petrus spielt gegen das Team Johannes. Den Kindern werden die Augen verbunden, und sie müssen blind einen Stoffteddy finden. Dass der fast in Armlänge entfernt auf dem Boden liegt, die Suche also nicht allzu schwer – wahrscheinlich ist das gerade der Spaß. Oder so was Ähnliches.
Ob die Kinder (wenn überhaupt Kinder zusehen bei diesem Schnarchprogramm) tatsächlich ihren Spaß dran haben?
Die Macher sagen, dass sie die Kinder nicht unterhalten, sondern zum Nachdenken bringen wollen. Aber ist dafür nicht auch ein bisschen Unterhaltung förderlich? Muss man deshalb ein Programm anbieten, wie es vielleicht in den 60er-Jahren mal … ähm, modern war?

Am Ende erfahren die Kinder, dass es im Himmel für jede gute Tat einen Punkt gibt. Und die Punkte werden nie, nie gelöscht. Die Kinder nehmen das zur Kenntnis. Vielleicht denken sie aber auch darüber nach, wann sie der alte Mann endlich aus diesem komischen Studio rauslässt.

Hits: 68