Tagesarchiv für 14. April 2010

ORA aktuell

Donnerstag: Bombenentschärfung

Mittwoch, den 14. April 2010
Tags:

Im Lehnitzer Inselweg ist eine noch scharfe Zehn-Zentner-Bombe gefunden worden. Erst am Donnerstag wird über über das weitere Vorgehen entschieden: Es könnte ab 12 Uhr zu einer Sperrung rund um die Bombe kommen. Dann reicht der Sperrkreis bis nach Oranienburg hinein. Die Grenze befindet sich im Süden entlang der Wupperstraße, Mainstraße, Allerstraße. Die Saarlandstaße ist ab der Memelstraße gesperrt. Weiter geht es entlang der Röntgenstraße, Robert-Koch-Straße und Klagenfurter Straße. Betroffen sind auch die Lehnitzstraße in Höhe Einkaufsmarkt und die André-Pican-Straße südlich des Fußballplatzes.

Etwa 2000 Menschen müssen den Sperrkreis verlassen. Auch der Bahnverkehr wird betroffen sein. Mit der Aufhebung des Sperrkreises wird gegen 17 Uhr gerechnet.

Hits: 53

ORA aktuell

Oranienburger Callcenter: Leiterin angeklagt

Mittwoch, den 14. April 2010
Tags: ,

Die Anklage lautet: gewerbs- und bandenmäßiger Massenbetrug. Die 55-jährige Leiterin des EuMedien Call-Centers in der Oranienburger Schulstraße ist deshalb angeklagt. Das berichtet der Nachrichtendienst “Die Mark Online”.
In den Jahren 2006 und 2007 sollen über das Center etwa 35000 Verträge mit Kunden geschlossen worden sein. Sie sollten hochwertige Geräte testen und dafür eine Jahresgebühr von 90 Euro zahlen. Jedoch kamen Handys und Notebooks bei den Kunden nie an.
Mehrere Kunden haben Anzeige erstattet. Statt der hochwertigen Ware bekamen sie Sekundenkleber oder Mini-Ohrhörer.
Die Lüneburger Staatsanwaltschaft ermittelt. Das Callcenter in Oranienburg gibt es seit März 2005.

Hits: 63

RTZapper

Shop 24 Direct: Höhner

Mittwoch, den 14. April 2010
Tags: , ,

DI 13.04.2010 | 1.55 Uhr (Mi.) | Super RTL

Echte Fründe ston zesamme! Das singen de Höhner gerade bei Super RTL. Eine Dauerwerbesendung, damit die wenigen nächtlichen Zuschauer dem Karneval verfallen, und mal fix 72 Titel (!) der Höhner auf CD kaufen.
Aber sollte nicht eigentlich zu dieser Zeit das “Master Quiz” laufen? Zockt Super RTL nicht eigentlich jede Nacht seine Zuschauer mit dämlichen und nahezu unlösbaren Spielen ab?

Diese Zeit scheint vorbei zu sein. Das “Master Quiz” ist Geschichte. Von einem Tag zum anderen ist es verschwunden. Super RTL und der Call-In-Quiz-Dreck sind offenbar keine Freunde mehr.
Nun könnte man ntaürlich die Frage stellen, was schlimmer ist: Höhner oder Quiz. Aber besser noch eine CD, die man glücklicherweise nicht kaufen muss, als Ratespiele, an denen man sowieso nicht teilnehmen kann, aber trotzdem dafür bezahlen darf.
Der richtige Schritt für Super RTL – immerhin ein Kinder- und Familiensender.

Wann folgt 9live? Wann folgen “Quiz Night”, “Nightloft”, “nightquiz” und “Sportquiz?” Wenn auch die alle abgesetzt werden, lade ich zum kollektiven “Viva Colonia”-Singen ein!

Hits: 56

RT im Kino

Lourdes

Mittwoch, den 14. April 2010
Tags: ,

Lourdes. Da, wo so viele Menschen hinpilgern. Um ein Zeichen zu empfangen. Um Güte zu erhalten. Um Hoffnung zu bekommen. Oder Heilung. Oder wenigstens Seelenfrieden. Deshalb reisen die Menschen nach Lourdes.
Christine (Sylvie Testud) ist eine der Pilgerinnen innerhalb einer größeren Gruppe. Sie sitzt im Rollstuhl. Diagnose: Multible Sklerose, MS. Seit sie ein Kind ist, sitzt sie im Rollstuhl. Sie kann nicht laufen, sie muss gefüttert werden. Doch in Lourdes kommt alles anders, als sie es gedacht hat. Eigentlich hielt sie nichts davon, sie musste überredet werden. Um sie Felsen in der Grotte zu berühren. Um im Lourdes-Wasser zu baden. Alles Hokuspokus, denkt sie. Aber dann, mitten in der Nacht, hat sie eine Eingebung. Sie erhebt sich aus ihrem Bett, um auf Toilette zu gehen. Als wäre es das Normalste auf der Welt.

Die österreichische Regisseurin Jessica Hausner erzählt von der Pilgerreise einer Gruppe Touristen, viele davon behindert. Sie erzählt von Hoffnung, Ängsten und Träumen. Sie zeigt den Ort, an dem sich die Pilger tummeln. Lourdes, den Touristenort, den Wallfahrtsort. Rituale, andächtige Momente, Stille. Aber auch die Absurdität eines solchen Ortes.
“Lourdes” ist trotz seiner komischen Momente ein ruhiger Film. Einer, der sich für lange Einstellungen Zeit nimmt, der Raum lässt für Beobachtungen und Eindrücke. Das führt jedoch auch dazu, dass längere Zeit relativ wenig passiert. Aber so ist das eben mit und in Lourdes.

6/10

Hits: 57

RTelenovela

Die Rekord-Grüne-Welle

Mittwoch, den 14. April 2010
Tags: , ,

Im Normalfall brauche ich von Potsdam nach Hause nicht so lange, als wenn ich von Potsdam nach Berlin-Prenzlauer Berg fahre. Denn der Weg von der A100 über Seestraße, Osloer Straße und Bornholmer Straße dauert immer eine Zeit lang. Ampel an Ampel, Stau an Stau. Nicht so gestern. Da erlebte ich eine unfassbare Rekord-Grüne-Welle. Startpunkt war die erste Ampel am Ende der Autobahn. Der komplette Wedding bot eine grüne Ampel nach der nächsten. Herrlich! Erst im Prenzlauer Berg, in der Nähe der Schönhauser Allee, war Schluss. Ruck-zuck kam ich an meinem Ziel an.

Und auf der Rückfahrt noch mal schnell zu… Gehört ihr eigentlich auch zu den Leuten, die RTL-“Samstag Nacht”-geschädigt sind? Gehe ich in den Chickenladen, sage ich immer: Kentucky schreit ficken!
Die haben zwar Hähnchenburger für billige 99 Cent, die allerdings ein bisschen verschrumpelt aussehen, wollen dann aber 30 Cent extra für eine Scheibe Käse haben. Also ein Drittel mehr für Käse. Ein seltsames Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hits: 63