RTZapper

Der große deutsche IQ-Test by RTL II

SO 11.04.2010 | 20.15 Uhr | RTL II

Mal kurz vom “Promidinner” zu RTL II gezappt. Sonja Zietlow veranstaltete dort den “großen deutschen IQ-Test bei RTL II”. Ähm, nein: “by RTL II”. Und gerade war Kader Loth (berühmt für ihre intellektuell wertvolle Literatursendung “Lotheratur” bei Tier TV) zu sehen, die irgendwie komisch guckte.
Ich übrigens auch. Was, bitte, will Kader Loth bei einem IQ-Test? Wenn etwas nicht messbar ist, kann es auch nicht getestet werden. Andererseits hat ihr das vielleicht ein bisschen Geld gebracht, und Geld brauchen wir ja alle, nicht wahr?
Neben Kader saß übrigens Jürgen Milski, Mallorca-Proll, 9live-Zuschauer-Verarscher und Ex-“Big Brother”-Bewohner, um seinen IQ messen zu lassen. Ihm muss schlicht langweilig gewesen sein, denn, was man so hört, Geld braucht der bestimmt nicht.

Am Ende gewann eine Schweinebäuerin den hochwertigen RTL-II-Test, und den Wert von Kader Loth durfte niemand erfahren. Na ja, sie hatte halt Kopfschmerzen.

Hits: 213

11 Kommentare zu “Der große deutsche IQ-Test by RTL II”

  1. LukasO

    Für RTL2-Zuschauer sind das vermutlich wirklich Promis. Nach dem Anschauen solch einer Sendung tut bestimmt der Kopf weh?

  2. RT

    Wie gesagt, hatte nur kurz reingezappt und nach dem Promidinner das Ende gesehen.

  3. JörgSt

    “was nicht messbar ist, kann auch nicht getestet werden” 😀

  4. totti345

    Die gute Kader ist eh schon ziemlich doof.
    An dem Abend war sie auch noch zugedröhnt:-)

  5. Evi

    Was hatten die Promis denn so für IQ-Werte?
    Wen man das Internet durchforscht, findet man nur, das Dirk Bach der beste Promi war… Würde gerne mal wissen, was Kader Loth hat??!!!

  6. RT

    War nicht Wolfram Kons der beste Promi?
    Ja, Kader wirkte seltsam.

  7. iqmaster

    das ausgewertete ergebnis von frau loth lag bei 72 zählern
    der iq-test ist eine abwandlung des anerkannten mensa-tests, er wurde in allen themenbereichen um die anspruchsvollsten fragen (rund 30%) gekürzt womit auch die abweichung zu den durchschnittlich ermittelten werten in den verschiedenen mensa studien erklärt wäre. die ergebnisse dürften um ca. 15% reduziert werden um einen wert nach mensa zu erhalten. somit liegt frau loth bei gut 61 mensa zählern.

    zu berücksichtigen gilt die ungewohnte umgebung, “lampenfieber” und die gegenseitige beeinflussung. diese ist bei realen testsituationen ausgeschlossen womit man das ergebnis wiederum als zulässig werten kann / sollte.

  8. RT

    61? Das ist ja… nicht gerade viel.

  9. iq test

    Ich sehe, du blog dies nice.thx für diese Informationen. iq test

  10. Frederik

    liegt der durchschnitt bei ca 100 punkten?!

    kennt hier jemand nen guten online iq test der gratis ist?

    danke im voraus. gruß, frederik

  11. RT

    Alles um die 100 gilt wohl als normal.

Einen Kommentar schreiben: