Tagesarchiv für 3. März 2010

RTelenovela

Mit Dönern geht’s bergab

Mittwoch, den 3. März 2010
Tags: , ,

Der Sandwichladen in meiner Straße scheint ja richtig toll zu laufen. Inzwischen stehen an der Ladentür gleich drei verschiedene Öffnungszeiten: Angeklebt sind die Zeiten zwischen 10 und 22 Uhr. Darüber hängt ein Zettel, dass bis Ende März immer nur bis 20 Uhr geöffnet ist. Und daneben hing heute ein weiterer Zettel, dass heute nur bis 18 Uhr geöffnet ist. Von Ende Dezember bis fast Mitte Januar haben die gleich mal ganz dicht gemacht. Schlechte Organisation? Ahnungslosigkeit?

Und ich frage mich: Wann ist endgültig Schluss? Der Niedergang würde mich jedenfalls nicht verwundern. Die Sandwiches sind meist mies gemacht, die Pommes sind fettig und gern auch mal nicht richtig durch. Die Getränke dürfen nicht mehr nachgefüllt werden, obwohl die Zapfanlage nicht hinter der Theke steht. Und das Personal bevormundet seine Gäste. Wenn der Tante hinter der Theke es besser gefällt, wenn der Thunfisch mitgegrillt wird, dann hat das auch der Kunde so zu wollen. Nicht mit mir.
Ich gehe jedenfalls nicht mehr hin. Sollen die doch wurschteln.

Auch dem Bäcker unter meinem Fenster scheint es irgendwie nicht so dolle zu gehen. Da gehe ich übrigens auch nie hin, weil der Kram, den die verkaufen, meist nicht schmeckt. Von der hässlichen Inneneinrichtung mal abgesehen. Und die Verkäuferinnen haben auch nicht zwingend Ahnung von dem, was sie da verkaufen. Wenn sie mal im Laden sind und nicht rauchend davorstehen.
Jetzt scheinen auch diese Betreiber einen Rettungshalm zu greifen: Bald gibt’s beim Bäcker auch Döner. Als ob da jemand drauf gewartet hat.
Ob da auch bald Schluss ist?

Hits: 37

RTZapper

Rach – Der Restauranttester: Ludwig’s

Mittwoch, den 3. März 2010
Tags: , ,

MO 01.03.2010 | 21.15 Uhr | RTL

RTL wird schon gewusst haben, warum sie die Folge der aktuellen “Rach”-Staffel über die Rettung des Restaurants “Ludwig’s” ganz ans Ende gesetzt haben – noch nach der Best-of-Folge. denn das “Ludwig’s” war ein ganz besonderer Fall.
Eine Chefin, deren Tochter lange krank war. Deren Mann vor kurzem gestorben. Die Schulden hat, verdammt viele Schulden.
Dort ging es nicht um gutes oder schlechtes Essen. Dort ging es um die blanke Existenz.

Man sah es Christian Rach, den Restauranttester deutlich an: Es ging auch ihm an die Nieren. Es fiel auch ihm schwer, da noch etwas zu reißen. Am Ende gelang es ihm, mit Ach und Krach. Wie ob das Lokal überleben kann, wird erst noch die Zeit zeigen.

In einer Zeit, in der uns die Privatsender mit nervigen, dümmlichen und von vorn bis hinten gestellten Dokusoaps auf den Wecker gehen, ragt “Rach – Der Restauranttester” immer noch positiv hinaus. Oder sollte es wirklich möglich sein, so einen Fall zu rekonstruieren und zu spielen? Während es bei der wesentlich primitiveren Lokalretterversion “Rosins Restaurants” einfach nur um gut und schlecht geht, Rosin gern auch mal mit Tricks hinter den Kulissen arbeiten soll, scheint es bei RTL um weit mehr zu gehen.

Die Reihe pausiert nun, und dass wir uns nun auf neue Folgen im Herbst freuen, spricht für Christian Rach und sein Team.

Hits: 2081

RTelenovela

Ach, übrigens: War nur ein Test!

Mittwoch, den 3. März 2010
Tags: ,

Geht das eigentlich nur mir so? Seit ich bei facebook angemeldet bin und mich da jeden Tag durcharbeite, kommt mir der Konkurrent meinVZ fast primitiv und hässlich vor.
Irgendwann im vergangenen Jahr führte meinVZ den Buschfunk ein. Das funktioniert so ähnlich wie Twitter: Mit 140 Zeichen kann man anderen mitteilen, was man gerade macht, denkt oder sieht. Später wurde es dann auch möglich, diese Texte per SMS in den Buschfunk zu schicken. Kostenlos.
Bis Sonntag.

Dienstagmorgen laufe ich gerade zum Auto, da bekomme ich eine SMS. Vodafone schreibt mir, dass der meinVZ-Dienst ab dem 1.3.2010 nicht mehr kostenlos sei. Also: ab gestern. Die testphase sei vorbei. Der Spaß kostet ab jetzt – nein, seit gestern, 19 Cent pro SMS. Es sei denn, man meldet sich für irgendein Sonderprogramm an.
Dreist ist es aber trotzdem, über eine Tarifänderung einen Tag nach selber zu informieren. Mal abgesehen davon, dass von einer Testphase nie die rede war. Vodafone nennt das wahrscheinlich seriös. Ich nicht.
Ich habe bei meinVZ die Funktion der Handyverknüpfung gleich mal gelöscht. Ich gebe bestimmt keine 19 Cent für VZ-Mitteilungen aus…

Hits: 19